Go Down

Topic: Schaltung in Ordnung? (Read 14078 times) previous topic - next topic

Fipsi

Jan 15, 2015, 08:54 pm Last Edit: Jan 17, 2015, 12:26 pm by Fipsi
Hallo zusammen,

da auf meinen Ladeschaltungsthread keine Reaktion mehr kam, hab ich den Schaltplan für die Terminals mal fertig ausgearbeitet.
Könnte da bitte mal jemand drüber schaun und kritiseren, was nicht passt?
Hab kein Bock, wieder die Platinen 4x zu bestellen, bis es mal passt...
Die Pläne sind in Eagle erstellt worden.
Wenn die dann in Ordnung gehen, werd ich noch den Plan für's Steuergerät machen.

Ich bin euch sehr zu Dank verplfichtet

LG

Fipsi

Edit:
Die Dateien wollte er mir nicht anhängen..
Edit 2:
Dateien als Zip
Funktioniert bei mir was nicht, dann liegt es an dem Teil, den ich sowieso nicht versteh ;)

sschultewolter

Anhang fehlt!

Schaltung sollte man immer erst testen, bevor man das Layout entwickelt. Und nur weil man einen fertigen Plan irgendwo bei Google gefunden hat, heißt es noch nicht, dass dieser zwingend richtig funktioniert.
Orginal Atmel AVRISP mkII zu verkaufen. Anfrage per PN ;)

Fipsi

Ja, die Dateien hat er mir rausgeschmissen, wegen falschen Format. Hab die Links schon reineditiert.

Testen inwiefern? Ich werd die Schaltung in diesem Umfang nicht nachbauen.. vorallem krieg ich den Lade-IC so gar nicht hin.
Die Pläne sind etwa die, die hier schon entwickelt wurden mit ein paar Änderungen oder aus den Datenblättern und angepasst.
Aber da ich mir eben nicht ganz sicher bin, frag ich ja erst hier nach.

LG

Fipsi
Funktioniert bei mir was nicht, dann liegt es an dem Teil, den ich sowieso nicht versteh ;)

guntherb

Testen inwiefern? Ich werd die Schaltung in diesem Umfang nicht nachbauen..
Das verstehe ich nicht.
Du willst die Schaltung gar nicht bauen, aber wir sollen sie mal prüfen?
Grüße
Gunther

Fipsi

Das hast du jez wohl falsch verstanden.

Die Schaltung werd ich sowohl nachbauen - auf einer geätzen Platine, um deren Prüfung ich euch hier bitte.

Ich hab damit gemeint, dass ich diese Schaltung nicht mit ner selbstgemachten Platine aufbauen werd.

LG

Fipsi
Funktioniert bei mir was nicht, dann liegt es an dem Teil, den ich sowieso nicht versteh ;)

Fipsi

Kann niemand einen Kommentar zur Schaltung abgeben? Ist die so in Ordnung? Oder sollt ich mich für die erschießen gehn?

Ich bin für jede Kritik dankbar, denn anders weiß ich nicht, was ich verbessern sollte, solang ich die noch nicht geätzt hier hab und das wird dann mit der Zeit teures Lehrgeld und jede Menge verschwendete Zeit :/.

Ich hoff auf eure Unterstützung.

LG

Fipsi
Funktioniert bei mir was nicht, dann liegt es an dem Teil, den ich sowieso nicht versteh ;)

Fipsi

Rechtsklick -> "Seite speichern unter" würdest du die Dateien bekommen.

Habs jetzt als Zip hochgeladen.

LG

Fipsi
Funktioniert bei mir was nicht, dann liegt es an dem Teil, den ich sowieso nicht versteh ;)

Klaus_ww

Hab kein Bock, wieder die Platinen 4x zu bestellen, bis es mal passt...

Und ich hab keinen Bock mir Eagle zu installieren um mir das anzuschauen.
Vorschlag: stell den Schaltplan und das Layout als pdf oder sowas zur Verfügung dann schau auch ich's mir an.
Freizeit-Programmierer mit moderatem Ehrgeiz besseren Code zu schreiben.

Fipsi

Laut Google bräuchte ich für PDF noch n paar extra Programme.

Hab's als Bild angehängt.

LG

Fipsi
Funktioniert bei mir was nicht, dann liegt es an dem Teil, den ich sowieso nicht versteh ;)

sschultewolter

#9
Jan 17, 2015, 08:28 pm Last Edit: Jan 17, 2015, 08:30 pm by sschultewolter
Nehm keine SMD Pads für die Befstigung von Kabeln. Besser ist es Pinleisten mit Offset zu nehmen (längere Kupferfläche an einer Seite). Abblockkondensatoren näher an die VCC/GND Pins. In der Mitte links über den Atmega hat der Kondensator keine Verbindung.
GND sollte sichtbar als Leitung verlegt werden, auch wenn man CopperFill nutzt.
Orginal Atmel AVRISP mkII zu verkaufen. Anfrage per PN ;)

Klaus_ww

Also auf den ersten Blick fällt mir beim Layout auf
- D1, R1, R3, R4, C3, C5, C6, C7, C8, C10, C12 hängen mit einem Bein in der Luft
- C9, C4 hängen beidbeinig in der Luft

Vielleicht ist das ein Export-Problem, aber so ist das jedenfalls nix  :smiley-sad:
Freizeit-Programmierer mit moderatem Ehrgeiz besseren Code zu schreiben.

Fipsi

So, Dateien überarbeitet und neu hochgeladen und angehängt.

Ich weiß jetzt ehrlich gesagt nicht, was du mit Offset meinst, aber ich hoffe, die richtigen Pinheader benutzt zu haben.
In meiner Lehrwerkstatt hatte ich nur mal das mit den SMD-Platten gesehen und das hat mir ehrlich gesagt besser gefallen, als die Adern durch die Löcher zu stecken, deswegen hatte ich die genommen.

Hab die GND's an den IC's als Leitung gemacht und die Kondi's bisschen näher an die IC's ran.

Ich denke, du meinst den C4 als denjenigen, der keine Verbindung hat. Hat er schon, nach dem StepUp auf GND/+5V, nur eben mit den Polygonen.

Klaus_ww: Nein, die hängen nicht in der Luft. GND und +5 V sind auf meiner Platine als Polygon, das heißt, als ganze Fläche, somit müssen keine extra Leiterbahnen gezogen werden. Ist nur ein Export-Problem ;)

Vielen Dank für eure Antworten.
Die Schaltung an sich ist also in Ordnung so?

LG

Fipsi
Funktioniert bei mir was nicht, dann liegt es an dem Teil, den ich sowieso nicht versteh ;)

sschultewolter

5V und GND gleichzeitig als CopperFill zu nutzen ist alles andere als eine gute Idee -> Kondensator.
Die Bauteile fliegen teilweise immer noch in der Luft. Verbinde diese direkt. Der Copperfill kommt nachträglich.

Musst aber selber erstellen oder das Package eigenhändig anpassen.
Orginal Atmel AVRISP mkII zu verkaufen. Anfrage per PN ;)

Fipsi

Also dann nur ein CopperFill? Dann werd ich da GND nehmen, weil das mehr ist.

Meinst du dann, ich soll alle Leiterbahnen ziehen? Wenn ich das mach, ist der CopperFill doch wieder umsonst?
Oder meinst du, ich soll z. B. Kondensator <-> IC ziehen, aber + 5V/GND <-> Kondensator kann über CopperFill gehen?

Na toll.. dann schau ich mal, ob ich die Package hinbekomm.. wobei ich aber ehrlich gesagt glaub, es is besser, die zu ergänzen, sonst hab ich das ja überall drin, auch, wenn normale Stiftleisten hin kommen.

Ich änder das dann mal und geb Bescheid, wenn ich's wieder neu hochgeladen hab.

LG

Fipsi
Funktioniert bei mir was nicht, dann liegt es an dem Teil, den ich sowieso nicht versteh ;)

Fipsi

So.. ich war schneller, als ich dachte.

Ich hoffe, ich hab jetzt das berücksichtigt, was du gemeint hattest, was ich ausbessern soll und ob das so mit den CopperFill und Kondensatoren in Ordnung geht.

Die Dateien sind wieder hier hochgeladen.

LG

Fipsi
Funktioniert bei mir was nicht, dann liegt es an dem Teil, den ich sowieso nicht versteh ;)

Go Up