Go Down

Topic: 5 x 7 DOT LED Matrix Verständnisfrage (Read 5365 times) previous topic - next topic

uwefed

Hallo Alle zusammen

Die Paralellschaltung von Ausgängen (Transistoren) möglich aber etwas kritisch.

Man muß zwischen BipolarTransistoren BJT (bipolar junction transistor, PNP und NPN) und FET unterscheiden.
Da Halbleiter niemals 100% gleich gefertigt werden können, sondern immer minimale Paramenterstreuung haben ist bei einer Paralellscheltung imer ein Element das mit mehr Strom durchflossen wird als das andere.

Bei BipolarTransistoren erwärmt sich das mit mehr Strom beaufschlagte Element mehr und wird dadurch niederohmiger - es fließt noch mehr Strom - wird noch heißer ecc bis es Durchbrennt.

Bei Paralellschaltungen von BipolarTransistoren müssen immer Widerstände in Collektor oder Emitterkreis vorgesehen sein, die dann den Strom durch jeden einzelnen Transistor begrenzen. Dadurch hat man größere Verluste, sodaß es besser, ist einen größeren, teureren Transistor zu nehmen als 2 kleinere und billigere.

Bei FETs ist es anders. Ich kann es nicht für alle Typen von FETS hier ausführen.
Für MOSFETs kann ich sagen daß sie Paralell geschalten werden können da sie im gesamten einen positiven Temperaturkoefizienten haben und so bei Erwärmung hochohmiger werden und so den Strom begrenzen.
Dies ist aber nur durch Teoretisches Wissen über die Natur des verwendeten Transitors 100% richtig zu entscheiden.  

Bei ICs können Ausgäge paralellgeschaltet werden wenn sie:
1) Tristate Ausgänge sind. (haben außer HIGH, LOW noch eine Hochohmigen Zustand und alle Ausgange außer einem sind hochohmig).
2) es sind OpenCollektor oder OpenDrain - Ausgänge. Der Ausgangstransistor schaltet nur nach Masse und den High-Pegel ist durch einen Widerstand gegeben. Dabei ist wieder zu beachten daß dadurch nicht umbedingt der doppelte Stom eines einzelnen Ausgangs geschaltet werden kann.
3) es sind MOSFET- Ausgänge. Da es schwer ist als Elektroniklaie diese Information aus den Datenblättern zu estrahieren und dies einen Elektronikamateur schnell überfordert ist es besser diese Option zu vergessen.

Grüße Uwe

 

   

Go Up