Go Down

Topic: µC des Duemilanove austauschen (Read 4841 times) previous topic - next topic

sth77

Ich habe meinen Sockel von http://www.segor.de. Eigentlich reicht der 28polige Sockel DILZIF28-Uni (6,70?). Da der jedoch nicht vorrätig war, wurde es bei mir der DILZIF32-Uni (7,20?).
Der gepostete 24polige Sockel ist ungeeignet, der Mikrocontroller hat ein DIL28-Gehäuse.

Mir ist auch schon aufgefallen, dass der Mega168 meist teurer ist als der Mega328, aber bei einigen Händlern ist eben jener nicht verfügbar. Soweit ich weiß, hat Reichelt den (noch) nicht im Sortiment.
Mein verwaister Arduino-Blog: http://www.sth77.de/ - letzter Eintrag: Diamex-ISP in der irgendwann mal aktuellen Arduino-IDE 1.6.4

MaFu

_______
Manfred


MaFu

Bin für alle Vorschläge offen, wo der 328P günstiger zu bekommen ist (Bootloader muss keiner drauf sein).
_______
Manfred

sth77

Sehr viel günstiger wirst du den Mega328 nicht bekommen, wenn du nur wenige abnimmst. Erst über den Mengenrabatt kann man da was rausholen. Wenn du also einen ordentlichen "Verbrauch" an Mikrocontrollern hast oder aber Freunde und Verwandte, die diesen auch nutzen wollen, lohnt sich die weitere Recherche.

Segor: ab 14 Stk 3,60?, ab 28 Stk 3,15?
Mein verwaister Arduino-Blog: http://www.sth77.de/ - letzter Eintrag: Diamex-ISP in der irgendwann mal aktuellen Arduino-IDE 1.6.4

saw0

Quote
Sehr viel günstiger wirst du den Mega328 nicht bekommen, wenn du nur wenige abnimmst.


Würd ich so nicht sagen.

Ich bestelle immer bei Elecont

http://www.elecont.de/shop/product_info.php?info=p122_Atmel-ATmega328P-PU.html

selbst bei Abnahme von 1pcs nur 3,78

Go Up