Go Down

Topic: Arduino wird nicht richtig erkannt (Read 1 time) previous topic - next topic

987654321

Hallo
Ich habe seit kurzen einen Arduino Uno und will diesen mit einem Java Programm auf einem Ubuntu PC steuern. Dazu habe ich mich an die Anleitung gehalten. Doch wenn ich den Beispielportlisener ausführe ist die Ausgabe:
Code: [Select]
Stable Library
=========================================
Native lib Version = RXTX-2.1-7
Java lib Version   = RXTX-2.1-7
Could not find COM port.
Started
Experimental:  JNI_OnLoad called.

Ich Vermute das liegt daran, dass der Arduino nicht vom ftdi_so sonder vom cdc_acm Modul angesprochen wird.
Code: [Select]
$dmesg
[...]
[ 8863.376232] usb 5-2: new full speed USB device using uhci_hcd and address 10
[ 8863.574833] usb 5-2: configuration #1 chosen from 1 choice
[ 8863.619516] cdc_acm 5-2:1.0: ttyACM0: USB ACM device
[ 8863.623084] usbcore: registered new interface driver cdc_acm
[ 8863.625223] cdc_acm: v0.26:USB Abstract Control Model driver for USB modems and ISDN adapters


Was muss ich tun damit das Programm meinen Arduino Erkennt?

Joghurt

Irgendwo im Deinem Programm gibts nen COM-Port, vermutlich in nem String-Array zusammen mit "/dev/ttyUSB0" oder in nem einzelnen String. Füge dort "/dev/ttyACM0" hinzu oder ersetze den COM-Port, je nachdem.

Irgendsowas in der Richtung... ;)

987654321

Danke für die antwort aber dass hab ich schon probiert.
Ich hab auch festgestellt dass der portEnum leer ist. Deshalb vermute ich das es an der erkennung des arduinos ligt.
Komischerweise funktionirt die Arduino Software. Deshalb schau ich mir mal den Quellcode von diesem Programm an.

Megaionstorm

Tja, manchmal steck der Teufel im Detail !
Mein Arduino Projekte Blog:
http://ardu-megatank.blogspot.de/

Go Up