Go Down

Topic: Schulprojekt (Read 4425 times) previous topic - next topic

Imagine

hey.
Wir müssen innerhalb 2 Wochen a 3 stunden.
Ein eigenes Projekt mit dem kleine Arduino Board machen.
Also so kleine Dinge wie z.B Ein Auto mit Sensor oder etwas anders.
Habt ihr da etwas leichte, sehr sehr leichte auf lager ?
Wir kennen uns überhaupt ncith aus.
Wir brauchn bitte dringend Hilfe !

Danke !  :)

sth77

Ich nehme an, dass du dir die aktuelle IDE schon runtergeladen hast. Beispielcode ist dort ausreichend vorhanden, stellt aber noch keine Herausforderung im Sinne einer Hausarbeit dar.
Jedoch könnte man darauf aufbauend einen "Lichtfolger" bauen: Zwei lichtempfindliche Widerstände (LDR) jeweils als Spannungsteiler beschalten und auf die analogen Eingänge geben. Vergleicht man diese Werte, kann man mit einem Motor (oder besser einem Servo) die "Sensoraugen" zum Licht drehen.
Als praktisches Beispiel könnte man die Nachstellung von Solarpaneelen nennen, um deren Effizienz zu steigern.
Mein verwaister Arduino-Blog: http://www.sth77.de/ - letzter Eintrag: Diamex-ISP in der irgendwann mal aktuellen Arduino-IDE 1.6.4


Imagine

Erlichgesagt habe ich keine Ahnung wovon sei reden ?
Gibt es da nicth eine Möglichkeit dass es alles schritt für schritt erklärt ist  =??  ;)

saw0

#4
Jan 10, 2011, 06:32 pm Last Edit: Jan 10, 2011, 06:36 pm by saw0 Reason: 1
Gut dass du hieraus einen Poll gemacht hast. Das hilft allen Beteiligten weiter, sich auf die Frage "sp" aus 1 und 1 etwas auszusuchen.

Les dir doch die PDFs durch, da ist doch eigentlich alles erklärt.

Das du keine Ahnung hast merkt man doch daran dass du nachfragst, deshalb versuchen wir dir ja zu helfen :D

stundenblume

#5
Jan 10, 2011, 06:37 pm Last Edit: Jan 10, 2011, 06:38 pm by stundenblume Reason: 1
Klar, alles Schritt für Schritt erklärt: hier.
Schonmal den Sinn eines solchen Projektes hinterfragt?

saw0

Quote
Schonmal den Sinn eines solchen Projektes hinterfragt?


Das ist Schule, da hinterfrägt man nichts :)

sth77

#7
Jan 10, 2011, 06:48 pm Last Edit: Jan 10, 2011, 06:48 pm by sth77 Reason: 1
Hat man euch schon mal gesagt, dass hier ganz schön gemein seid?  ;D Es soll Leute geben, die mit dieser Art nicht umgehen können, die fühlen sich dann vertrieben.
Also als kurze, ironie- und sarkasmusfreie Mitteilung an den Threadstarter: Es ist deine Aufgabe, erwarte keine ausgearbeitete Hausarbeit von uns. Ein Beispiel habe ich dir genannt, wählen musst du aber selbst. Wenn dann konkrete Fragen auftreten, wird man dir sicher helfen können.

Noch eine Frage am Rande: Welche Sensoren und Aktoren stehen denn zur Verfügung?
Mein verwaister Arduino-Blog: http://www.sth77.de/ - letzter Eintrag: Diamex-ISP in der irgendwann mal aktuellen Arduino-IDE 1.6.4

saw0

Einfacher als das ASK - Blinke pdf kann mans ja aber echt nicht mehr machen :)

Imagine

Ich hinterfrage schon, aber was soll ich hinterfragen, wenn ich keine Ahnug habe ??
Wir erwarten nichts fertiges aber wir verstehen auch ncith was sie meinen ! ;D

webmeister

Quote
..aber was soll ich hinterfragen, wenn ich keine Ahnug habe ??

In diesem Forum, auf der Arduino-Website und im Internet sind tausende von Projekten, Erklärungen und Tutorials.
Da müsst ihr euch etwas einlesen.

Sonst wirds wirklich nicht mit dem Projekt.  >:(

Was sollen wir erklären wenn man keine Ahnung hat. Wenigstens sollte der Wille das sein, sich in die Materie einzuarbeiten.

uwefed

Und eine Idee was es werden soll ist für uns auch hilfreich. Ist ein semiautonomes Fahrzeug schon das definitive Projekt oder die Vorgabe?

Einfach mal Arduino googeln und etwas was Sie anspricht aussuchen.
Diese ethisch vertretbare Mausefalle find ich süß: http://hackaday.com/2009/03/11/arduino-mouse-trap/

Mit Freundlichen Grüßen Uwe

PS: mich bitte Duzen.

Go Up