Go Down

Topic: MIDI Hack - MIDI to USB Kabel (Read 547 times) previous topic - next topic

hurricane952

May 31, 2015, 04:31 pm Last Edit: May 31, 2015, 04:34 pm by hurricane952
Hey Leute,
Habe mal folgendes Tutorial befolgt um Mididaten über USB senden zu können.
funktioniert auch alles Super, nur will ich auch Mididaten empfangen.
https://www.youtube.com/watch?v=Vs8wO7AX1n4

Hier mal ein Bild meines Versuchs :
http://fs2.directupload.net/images/150531/mfslwauf.jpg

Also der Obere weiße Draht ist mit IN- betitelt und der ist dazu da um Daten vom Arduino zum PC zu senden.
Der Draht unter IN- ist IN+ und müsste doch dann eigentlich zum empfangen der Daten vom PC sein.
Jedoch funktioniert das irgendwie nicht.
Der Schwarze Draht ist Ground und die beiden unteren D+ und D- Die habe ich nur angelötet um auszuprobieren ob diese nicht vielleicht zum empfangen der Daten sind.
Ich habe keine Ahnung was D+ und D- für eine Aufgabe erfüllen.
Hat aber auch nicht mit diesen beiden geklappt.

Habe folgende Seite gefunden und von dort auch den Sketch verwendet [http://chemiker1981.blogspot.de/2010/10/1-reading-midi-clock-to-read-midi-clock.html
Bin mit IN+ in den RX0 meines Arduinos gegangen jedoch leuchtete bei mir diese kleine Lämpchen am Pin 13 überhaupt nicht.

Mache ich irgendetwas falsch ?


Go Up