Go Down

Topic: MD5 Hash aus Byte Array (Read 349 times) previous topic - next topic

Marc_H

Ich möchte aus einem UTF-16LE (Eigentlich nichts anderes als das auf jedes ASCII Zeichen eine NULL folgt) einen 16stelligen MD5 berechnen.

Jetzt habe ich aber durch die NULL das Problem das mit den MD5 Bibliotheken hier aus dem Forum immer nur der erste Buchstabe gehasht wird da diese einen Char Array erwarten und dieser ja mit einer NULL endet.

Wie kann ich die Bibliothek umschreiben?
Kann ich "einfach" alle char arrays in byte arrays ändern und strlen mit sizeof ersetzen um das zu erreichen?
Kennt jemand eine Bibliothek die das von Haus aus kann?

Danke im vorraus! Hoffe es weiß jemand rat!

Go Up