Go Down

Topic: "Guten" LED Strip kaufen - wo und was ?? (Read 1 time) previous topic - next topic

elektron_

Hallo,

bin gerade intensiv auf der Suche nach hochwerigen LED Strips - zu einem günstigem Preis.
Unter Hochwertig / Gut verstehe ich in erster Linie einen möglichst hohen Farbwiedergabeindex. Also ein CRI von 90 ist jetzt mal Minimalforderung, für ein CRI jenseits der 96 darf es auch ein paar Euros mehr kosten. Naja und halbwegs Hell soll das auch sein.

Ich hätte jetzt das gefunden:
Aliexpress

Wenn jetzt wirklich das geliefert wird wie beschrieben ist der Preis sicher angemessen. Auch fürchte ich mich nicht grundsätzlich vor der China Ware. Aber gerade beim Thema CRI bin ich etwas unsicher wie weit man den Chinesen vertrauen kann oder bei den Daten ein klein wenig gemogelt wird...

Hat hier jemand Erfahrung in dieser Richtung und kann ein Produkt / Händler empfehlen oder eben davon abraten?

Danke im Voraus,

Chris

Elektronik funktioniert intern mit Rauch.
Beweis: Wenn der Rauch herauskommt ist es kaputt...

sschultewolter

Ob du Teile in DE oder China bestellt, unterscheidet sich nur in folgenden Punkten,....

Preis
Lieferzeit
Orginal Atmel AVRISP mkII zu verkaufen. Anfrage per PN ;)

elektron_

Ob du Teile in DE oder China bestellt, unterscheidet sich nur in folgenden Punkten,....

Preis
Lieferzeit
Hallo,

... ja sicher. Genau darum suche ich ja zuerst einmal in Fernost  :smiley-mr-green:

Bleibt halt nur die Frage nach welchen Kriterien wählt man den Händler bzw. das genaue Produkt. Daher meine bitte nach (positiven/negativen) Erfahrungsberichten. Die Preisspanne für 5m LED Strip Warmweiss geht auch in China von unter 5 Euro bis über 50 Euro.  :smiley-eek:

Christian
Elektronik funktioniert intern mit Rauch.
Beweis: Wenn der Rauch herauskommt ist es kaputt...

Winni_Funker

Schau mal hier: http://jamara-shop.com/
Dort gibt es auch Bezugsquellen in Deutschland. In einem Modellbau Fachgeschäft in Wiesbaden habe ich für 1m warmweiß/4,8 Watt 6 Euro bezahlt.
Sehr angenehme Beleuchtung über meinem Arbeitstisch.
Gruss Winni

nix_mehr_frei

Wenn's nicht nur einfach so weiß vor sich hinfunzeln soll, dann guck mal bei
http://www.leds.de/ nebst deren Forum und
http://www.ledstyles.de/ und deren Shop. Beide Foren sind auf LEDs spezialisiert, da bekommst du mit deinen doch etwas ambitionierten Wünschen am ehesten die passende Beratung. Leds.de ist offizieller und exklusiver Nichia Distributor. Beide Shops verhökern nicht irgendwelchen Chinakram, sondern fertigen in Deutschland und verbauen ausschließlich Markenware. Im Shop von ledstyles.de gibt es jeden Tag 3 Artikel im Daytrade, d.h. der Preis schwankt wie an der Börse. Mit etwas Glück bekommt man so sein Zeug für ein Drittel bis die Hälfte des regulären Shoppreises. Ich habe mich so mit 50 cm Alukernplatinen mit Osram-LEDs in warmweiß und neutralweiß eingedeckt, sowie Alu-Profil mit milchiger Abdeckkappe.
Ansonsten gibt es dort auch Leute, die Sammelbestellungen aus China organisieren, oder dir einen Tipp geben können, welcher Shop/Händler/Fertiger dort vertrauenswürdig ist. 90% erzählen dir alles, was du hören willst. Das lange Gesicht folgt dann bei der Inbetriebnahme. Von daher ist es schon nicht schlecht, wenn man von den Erfahrungen anderer profitieren kann und einen Anbieter mit guter Reputation wählt.
Hier sind die Spezialisten für die Ansteuerung, dort für die LEDs  ;)
rot ist blau und Plus ist Minus

Helmuth

#5
Sep 16, 2015, 10:25 pm Last Edit: Sep 16, 2015, 10:27 pm by Helmuth
Ich habe in den letzten Jahren mindestens einen Kilometer LED Strips gekauft und verbaut, meistens aus chinesischen Quellen.

Es ist ganz einfach: Man bestellt ein kurzes Stück oder ein Demomuster, testet das ausführlich und bestellt bei Gefallen zeitnah die gewünschte Menge von exakt demselben Produkt.

Variationen zwischen Herstellern und auch innerhalb einer Produktionscharge sind normal, da gibt es keine allgemeinen Tips. Spezifikationen und Datenblätter hin oder her.


Muster bestellen, testen, entscheiden.

Gruß,

Helmuth.

Go Up