Go Down

Topic: [Projekt] I2C EEPROM (Read 4856 times) previous topic - next topic

combie

#45
Oct 22, 2018, 12:17 pm Last Edit: Oct 22, 2018, 12:22 pm by combie
Quote
Der Link "I2C EEProm Library für Arduino, evtl. in einer neueren Fassung" in readme.html führt zur Fehlermeldung:
Fehler behoben, durch gnadenloses ausmerzen der Fehlerquelle.

Quote
Leider fehlt mit eine Idee, was ich mit return customvar; anfangen könnte.
Dann brauchst du das auch nicht.
Kannst du gefahrlos ignorieren.
Habe ich nur eingeführt, um kompatible zur originalen Arduino EEPROM Implementierung zu werden.


Quote
... damit zusammenkommt, was zusammengehört.
Eins der grundlegenden Mantras.


Quote
ist mir meine Variante momentan lieber.
Das sei dir unverwehrt!




Wer seine Meinung nie zurückzieht, liebt sich selbst mehr als die Wahrheit.

Quelle: Joseph Joubert

uxomm

Möchte nur schnell melden:

Gerade arbeite ich mit dem EEPROM eines RTC DS3231 Moduls und bin auf diese sehr nützliche Library gestoßen.

Funktioniert ausgezeichnet, tut genau was sie soll.

Besten Dank!
Always decouple electronic circuitry.

combie

Meinen Dank, für die Rückmeldung!
Wer seine Meinung nie zurückzieht, liebt sich selbst mehr als die Wahrheit.

Quelle: Joseph Joubert

Go Up