Go Down

Topic: ESP8266 Sketchuploading bricht ab. (Read 856 times) previous topic - next topic

User543210

Ich probiere einen Sketch auf das ESP zu laden, funktioniert am Anfang ohne Probleme. Nach 36% bricht es immer ab.

Uploading 226144 bytes from C:\Users\azubi\AppData\Local\Temp\build6153ec70f941fbf2d5455b0ff797a536.tmp/sketch_aug16a.ino.bin to flash at 0x00000000
................................................................................ [ 36% ]
...................Beim Hochladen des Sketches ist ein Fehler aufgetreten

Hat hier jmd. eine Idee woran es liegen kann ?



Scherheinz

#1
Aug 16, 2016, 12:31 pm Last Edit: Aug 16, 2016, 12:31 pm by Scherheinz
Zuerst müsste man wissen wie du den ESP angeschlossen hast. Ich hoffe du hast die 3,3V nicht von einem Arduino abgezwackt....dieser kann nicht den dauerhaft benötigten Strom liefern
Hier könnte ihre Werbung stehen

User543210

Ist über einen CP2102 angeschlossen. Die 3,3V komm auch von dem CP2102 Adapter.


Scherheinz

#3
Aug 16, 2016, 12:49 pm Last Edit: Aug 16, 2016, 12:50 pm by Scherheinz
Also my english is not the yellow from the egg, aber ich deute das mal so das wenn ein Reset durchgeführt wird nur noch 100mA gezogen werden dürfen. Der ESP kann aber bis 200mA ziehen.
Falls ich daneben liege bitte berichtigen.

Hier könnte ihre Werbung stehen

michael_x

Du hast zwar die falsche Tabelle erwischt, aber trotzdem recht.

Die 3.3V kommen ja nicht aus einem Signal- oder dem RST-Pin, sondern aus dem eingebauten 5->3.3V Regulator.
Aber auch für den gilt leider:
Quote
*Note: The maximum regulator supply current is 100 mA.
https://www.silabs.com/Support%20Documents/TechnicalDocs/CP2102-9.pdf (Tabelle 6)

combie

Ich habe meinem CP2102 noch 1000µF zwischen 3,3V und GND spendiert.
Damit treibt er den ESP stabil.
Wer seine Meinung nie zurückzieht, liebt sich selbst mehr als die Wahrheit.

Quelle: Joseph Joubert

User543210

Ich habe nun die 3,3V von einem externen Netzteil abgegriffen.
Aber habe immer noch leider das gleiche Problem.

ElEspanol

Setz mal die Geschwindigkeit auf 115200 oder niedriger

User543210

Vielen Dank nun funktioniert es endlich.

HotSystems

Vielen Dank nun funktioniert es endlich.
Prima, aber für alle, die mit einem ähnlichen Problem zu kämpfen haben, wäre es super, wenn du uns mitteilst, was der Fehler war.
Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. 8)

User543210

Ich habe in der Arduino IDE die falsche Baudrate eingestellt gehabt. Sie war vorher auf 9600 musste aber auf 115200.



Go Up