Go Down

Topic: VL6180 Sensor (Read 3881 times) previous topic - next topic

oliralf

#45
Sep 27, 2016, 01:49 pm Last Edit: Sep 27, 2016, 02:03 pm by oliralf
also
ich habs über Bibliothek einbinden gemacht
jetzt geht's

der code

Code: [Select]
#include <Wire.h>
#include <VL6180X.h>

VL6180X sensor;

void setup()
{
  Serial.begin(115200);
  Wire.begin();
 
  sensor.configureDefault();
 
}

void loop()
{
  Serial.print("Abstand (mm) = ");
  Serial.println(sensor.readRangeSingle());
    delay(2); 
   }
 
 

HotSystems

#46
Sep 27, 2016, 01:55 pm Last Edit: Sep 27, 2016, 01:57 pm by HotSystems
Und warum postest du den Sketch nicht in Code-Tags ?

du weißt doch wie es geht. So ist der immer schlecht zu lesen !

Aber die Adresse fehlt immer noch.
Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. 8)

oliralf

Sorry
wurde gemacht

danke

oliralf

Aber der zeigt falsche werte jetzt!!
 :'(  :smiley-eek-blue:

HotSystems

Aber der zeigt falsche werte jetzt!!
 :'(  :smiley-eek-blue:
Dann lies dir die Dokumentation und das Datenblatt durch.
Da musst du evtl. etwas korrigieren.
Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. 8)

oliralf

das ging vor hin habe rumgespeilt am Programm danach wie vorher gemacht.
jetzt kommt nu nur 2 und 255

HotSystems

Dann nimm die Sicherung von dem Sketch, der funktioniert hat.
Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. 8)

oliralf

Hallo
In welcher Programmier sprache würdes du mir raten ein Echtzeit Graph zu programmieren?


Danke

HotSystems

Ich glaube mit Processing, habe da aber leider keine Erfahrung.
Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. 8)

Tommy56

Hier ist ein Beispiel zum Zusammenspiel mit Processing bzw. MAX Version 5.
Den MAX-Teil kannst Du weg lassen.

Für den praktischen Betrieb würde ich beide Teile mit 115200 Baud anstelle von 9600 laufen lassen.

Gruß Tommy
"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)

oliralf

Guten morgen
Ich habe es mit c# es programmiert.
Habe aber ein Problem.
Zwar weiss ich nicht wie ich den TextBox mit den Graph verknüpfe.

Danke

oliralf

Guten morgen
warum zeigt er mir den Fehler

 avrdude: ser_open(): can't set com-state for "\\.\COM9"


Vielen Dank

oliralf

Ich glaube der sensor hat einen Offset!


Danke

oliralf

Hallo
Gibt's ein tool mit den man die Empfangenen Daten die zeitmessen kann?


Danke


oliralf


Go Up