Go Down

Topic: Literatur empfehlung für einen Grünschnabel ? (Read 1 time) previous topic - next topic

Tchefter

Hi,

ich habe auch das Buch von Erik Bartman V1.
Wollte es verkaufen aber ich lese heute noch drinnen.
Grade für Anfänger super gemacht.
Gruß Fritz

gregorss

Nochmal hallo!

Damit ich hier nicht nur als Franzis-Basher ankomme:

IMO ist es grundsätzlich nicht nötig, irgendein Einsteiger-Set zu kaufen. Kauf einen Arduino und ein paar Teile, am besten so, dass Du ein paar einfache Dinge machen kannst (ein Steckbrett aka Breadboard solltest Du aber vom Start weg haben). Ideen bekommst Du hier reichlich aufgetischt! Und Hilfe sowieso.
Meine gesammelten Weekender sind mit Der Absicht entstanden, den Einstieg leicht zu machen. Vielleicht gefällt Dir aber auch mein weiteres Arduino-Getexte.

Gruß

Gregor
Nicht lange fackeln, lass' Backen wackeln! (Seeed)

SkobyMobil

Hallo,
Buch ist immer so eine Sache. Was "kannst" Du denn? Das Kochbuch aus dem O'Reiley Verlag kann ich Dir wärmstens ans Herz legen. Aber-
Grundlegende Elektronik solltest Du "können".
Von #C brauchst Du keine Ahnung zu haben, aber Programmiervorkenntnisse sollten
vorhanden sein. Und Du mußt Dich mächtig anstrengen…
Wenn Du dem nicht zustimmen kannst, dann besorge es Dir als letztes.

als Experimentier-Steckboard kann ich Dir diese empfehlen.

Die sind selbstkleben und man kann sie in der Größe variieren. D.h. die
Plus/Minus Leisten lassen sich trennen und Du mußt nicht jedesmal die Daten-
Leitungen drüber führen.
Auf ein Stck 2/3mm PVC in DIN A4 bekommst Du 5,5 Stück drauf. Das ist eine
mächtige Fläche. Siehe Bild.

Dann brauchst Du noch Strippen dafür:

einmal die:

und die

wenn der Aufbau "länger als drei Tage" halten soll,
dann das dazu:

Da kannst Du schon richtig etwas mit machen.
Gruß und Spaß
Andreas
die zweite Maus bekommt den Speck...

gregorss

... Dann brauchst Du noch Strippen dafür:
einmal die:
und die
wenn der Aufbau "länger als drei Tage" halten soll,
dann das dazu:
...
IMO benutzen echte Kerle Schaltdraht von der Rolle (gibt es in 6 Farben) und eine Abisolierzange.

Gruß

Gregor
Nicht lange fackeln, lass' Backen wackeln! (Seeed)

SkobyMobil


Grüße Dich.
Ich will nicht in den Garten ;)
Gruß und Spaß
Andreas
die zweite Maus bekommt den Speck...

Doc_Arduino

Hallo,

mit einem Buch von Bartmann habe ich auch angefangen. Er schreibt verständlich und anschaulich.
Ich würde immer die aktuelle Auflage kaufen.
Tschau
Doc Arduino '\0'

Messschieber auslesen: http://forum.arduino.cc/index.php?topic=273445
EA-DOGM Display - Demos: http://forum.arduino.cc/index.php?topic=378279

gregorss

Ich will nicht in den Garten ;)
Falls Du Dich auf mein Posting beziehst: Man muss mit 100 m Schaltdraht nicht bis in den Garten. Es genügt, wenn man ins nächste Zimmer möchte, da kommt man mit Fertigbrücken nicht so einfach hin.

Äh ... mit genügend Steckbrettern, die sich mit Fertigbrückchen abwechseln, könnte man es natürlich trotzdem schaffen :-)

Gruß

Gregor
Nicht lange fackeln, lass' Backen wackeln! (Seeed)

QuadeX

Hallo,

mit einem Buch von Bartmann habe ich auch angefangen. Er schreibt verständlich und anschaulich.
Ich würde immer die aktuelle Auflage kaufen.
Wahrscheinlich hole ich es mir auch :D

@SkobyMobil

Die Dinger habe ich schon - es ging um Literatur.

Go Up