Go Down

Topic: Funksteckdose ansteuern ohne Fernbedienung (Read 6014 times) previous topic - next topic

HotSystems

@blackzero23
Kauf dir neue Steckdosen ohne Dipschalter. Kosten im Baumarkt ca. 12 €.
Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. 8)

blackzero23

#31
Nov 13, 2016, 12:15 pm Last Edit: Nov 13, 2016, 01:24 pm by blackzero23
Hallo,
ja die Fernbedienung hat auch Dipschalter.





Das sind Bilder der Fernbedienung.

Hoffe das man damit etwas schlauer wird und das damit jemand ne Lösung hat.

MFG

Black Zero

Edit:

@ Hot Systems, ich habe noch 8 Funksteckdosen hier rum liegen, was dann eine
Verschwendung von Geld ist, da ich welche habe und keine neuen benötige.
Hab die Festplatte formatiert, aber Knoppix
ist immer noch da.

Du musst die CD aus dem Laufwerk nehmen. :P :P

HotSystems

Hallo,
ja die Fernbedienung hat auch Dipschalter.





Das sind Bilder der Fernbedienung.
Wo sind die Bilder ?
Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. 8)

blackzero23

Der hat die Links von den Bildern nicht angenommen und musste warten bis das ich das aktualisieren konnte.

Wenn du jetzt aktualisierst oder F5 drückst dann solltest du die Bilder sehen.

MFG

Black Zero
Hab die Festplatte formatiert, aber Knoppix
ist immer noch da.

Du musst die CD aus dem Laufwerk nehmen. :P :P

HotSystems

@ Hot Systems, ich habe noch 8 Funksteckdosen hier rum liegen, was dann eine
Verschwendung von Geld ist, da ich welche habe und keine neuen benötige.
Ja, Bilder sind jetzt ok.
Bei 8 Steckdosen würde ich es auch versuchen zum Laufen zu bekommen.

Allerdings müsstest du dann noch eine Fernbedienung haben.
Hast du dich nochmal mit dem PDF beschäftigt, welches ich verlinkt habe ?
Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. 8)

blackzero23

Das habe ich getan.



Wenn ich jetzt davon absehe das ich A bis E durch 1 bis 5 ersetzten darf,
dann müsste mit der Einstellung 10000 und 10000 die Steckdose mit meinem
Script funktionieren.

Code: [Select]
mySwitch.switchOn("10000", "10000");

Das ist der Code der auf Dip 1 on und 6 (was für Fernbedienung 1 ist)
funktionieren müsste.

Oder liege ich da jetzt falsch???

MFG

Black Zero
Hab die Festplatte formatiert, aber Knoppix
ist immer noch da.

Du musst die CD aus dem Laufwerk nehmen. :P :P

HotSystems

Ich glaube A-E ist bei deinen Steckdosen 5 - 10.
Und der Homecode muss erst mit der Steckdose synchronisiert werden.

Du musst das gesamte Dokument lesen, ich habe es aktuell nicht mehr vorliegen.
Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. 8)

blackzero23

Das andere waren dann Dinge wie:

  • Schalten der Steckdosen per Handy
  • Ermittlung des Codes der Steckdose am Handsender (STD-Steckdosen)
  • Ermittlung des Codes der Steckdose an der Steckdose selbst
  • ELRO AB600R - Ermittlung des Steckdose-Codes
  • Steckdosen-Codes für Conrad 433MHz Modell RSL366R
  • LogiLight Funksteckdose mit Lernfunktion, EC0001, EC0003 & EC0005
  • Einstellung für Funksteckdosen / Alarmsignal an den Ausgängen

 Hier nochmal der Link PDF


Davon kommt ja nur der Teil mit Ermittlung des Codes der Steckdose an der Steckdose selbst in Frage.

Auch laut diesem Teil habe ich das richtig eingestellt.

MFG

Black Zero
Hab die Festplatte formatiert, aber Knoppix
ist immer noch da.

Du musst die CD aus dem Laufwerk nehmen. :P :P

HotSystems

Ok, da fällt mir dann nichts mehr ein.

Ausser alles durchprobieren, was du ja schon gemacht hast.

Hast du die Dipschalter in der Fernbedienung in letzter Zeit geändert ?
Dann könnte der Homecode evtl. auch verstellt sein.
Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. 8)

blackzero23

Die Fernbedienung geht ja wie gesagt net.

Und ich bin da auch überfragt, da ich ja alles so probiert habe
wie es auch die Anleitungen sagen.

MFG

Black Zero
Hab die Festplatte formatiert, aber Knoppix
ist immer noch da.

Du musst die CD aus dem Laufwerk nehmen. :P :P

HotSystems

Die Fernbedienung geht ja wie gesagt net.

Und ich bin da auch überfragt, da ich ja alles so probiert habe
wie es auch die Anleitungen sagen.
Was du noch probieren könntest, wenn du die Einstellungen von:

Code: [Select]
mySwitch.setProtocol(1);
mySwitch.setPulseLength(170);


Ein wenig experimentierst. In einem aktuellen Projekt musste ich da auch einiges anpassen.
Die Funksteckdosen reagieren da unterschiedlich.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. 8)

ElEspanol

Kauf dir noch ein Set dazu, dass du wieder einen Handsender hast, lies den aus und gib das Set dem freundlichen Baumarkt zurück

blackzero23

Das Problem ist, das ich das Set jetzt schon verdammt lange habe und ich
denke nicht das dieses Set noch erhältlich sein wird.

Ich habe mir das Set mal vor ein paar Jahren gekauft und
es war ein no Name Angebot von Poco oder so.

Darum sehe ich da sehr wenig Erfolg.

MFG

Black Zero
Hab die Festplatte formatiert, aber Knoppix
ist immer noch da.

Du musst die CD aus dem Laufwerk nehmen. :P :P

HotSystems

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. 8)

kwoth84

Hast du an deinem Sender eine Antenne dran? Ich hatte letztens das gleiche Problem und habe mir einen Wolf gesucht. Antenne dran gelötet und es funktionierte auf Anhieb.

Hier mal mein Code ( den IR Kram kannst du die natürlich raus denken ):
Code: [Select]
#include <IRremote.h>
#include <RCSwitch.h>

RCSwitch mySwitch = RCSwitch();

#define irPin 9
IRrecv irrecv(irPin);
decode_results results;

boolean SteckA = false;
boolean SteckB = false;
boolean SteckC = false;
boolean SteckD = false;
boolean SteckE = false;


void setup() {
   Serial.begin(9600);
   irrecv.enableIRIn();
   //Sender ist mit Pin 5 verbunden 
   mySwitch.enableTransmit(5);
   irrecv.blink13(true);
}

void loop() {
   if (irrecv.decode(&results)) {
    Serial.print("Received IR code ");
    Serial.println(results.value);

      switch (results.value) {
         case 379359532:
               if(SteckA == false){
                mySwitch.switchOn("00000", "10000");
                Serial.println("Steckdose A ein");
                SteckA = true;
                break;
               }

Go Up