Go Down

Topic: Midi Daten mit Arduino live bearbeiten? (Read 3742 times) previous topic - next topic

stoni99

Na aber hallo - da soll einer durchsehen. Viele LMMS Buttons & Regler - aber mein Keyboard läd er nicht gleich rein..... jedefalls höre ich nix...
Musste "loopMidi" erst deaktivieren - jetzt findet LMMS auch mein Keyboard. Leider ist die Latenzzeit beim spielen deutlich zu hören...

stoni99

Hab noch so ein Teil hier rumzuliegen.

Ich probier mal damit einen Input zu bekommen. Muss nur die USB Seite fremd-stromversorgen da das Keyboard keine 5V auf dem USB rausgibt.

Wenn ich nur den USB-Midi-Konverter in den PC stecke wird dieser als USB2.0-MIDI erkannt.
Schade, geht leider auch nicht...

Rabenauge

Zu LMMS gibts eine deutsche Tutorialreihe auf Youtube-gut für Einsteiger.
Der benutzt auch die Windows-Version...ich nicht. Man kann aber (zumindest unter Linux, die Varianten unterscheiden sich geringfügig) die Puffergrösse und damit die Latenz einstellen.
------------
Grüssle, Sly

Go Up