Go Down

Topic: IRLML schalten mit Wemos (Read 5056 times) previous topic - next topic

combie

Auch mit nem 100R ist das wie ganz ohne dem R
Dann hast du ein ganz anderes Problem.
Mit den 10K liegst du auf jeden Fall voll daneben.

Zeige doch mal den Schaltplan.
Gefährlich, was Theorien aus Menschen machen können.
Schlimmer, was Menschen aus Theorien machen.

skorpi080

#46
Mar 29, 2017, 09:14 pm Last Edit: Mar 29, 2017, 09:17 pm by skorpi08
playground.arduino.cc/PmWiki/433Mhz-Funkmodule
[Arduino IDE] Feinheiten und Tricks  forum.arduino.cc/index.php?topic=632403.0

combie

Danke...

Mal abgesehen von dem zu hohen Gate Widerstand, sieht das ganz gut aus.

Da das ein Motor ist, würde ich evtl. noch eine Freilaufdiode setzen.
Aber KA, ob das nötig ist. Sieht man auf dem Oszi.

Es besteht weiter die Möglichkeit, dass die interne Lüfterregelung die Versorgungsschwankungen(PWM) ausregelt.
Die Drehzahl stabilisiert.
Gefährlich, was Theorien aus Menschen machen können.
Schlimmer, was Menschen aus Theorien machen.

skorpi080

#48
Mar 29, 2017, 09:51 pm Last Edit: Mar 30, 2017, 02:13 am by skorpi08
Ich glaub ich hab den Fuchs gefunden.
Wahrscheinlich Problem in der Software.
Ist wohl nicht ganz sauber vom Arduino zu Wemos portiert worden.

Habe jetzt ein 100R und 8K, läuft auch "gut", nur nicht auf volle pulle da nur analogwrite 115 anstatt 255.
Muss ich erst nen gscheiten Sketch zum testen machen.

EDIT//1

Problem doch nicht gelöst, liegt nicht an der Software.

https://pastebin.com/bLuCa5mt

Code: [Select]
void setup() {
  // initialize digital pin LED_BUILTIN as an output.
  pinMode(D4, OUTPUT);
  Serial.begin(9600);
    analogWrite(D4, 0);
    analogWriteFreq(31300);
 //   analogWriteRange(255)
}
int i;
// the loop function runs over and over again forever
void loop() { 
     i++;
  analogWrite(D4, i);
   Serial.print(i);    Serial.print("read: ");  Serial.println(analogRead(D4));
  delay(500);

}


Also der Lüfter ist bei analogwrite 0 aus, bei 1 gefühlt bei 50% und dann irgendwann mal steigt der langsam auf volle pulle.


EDIT//2

Lag doch an der Software.
Hauptsächlich an dem digitalWrite(FAN_PIN, LOW); der funktioniert wohl nicht mehr, da muss man mit analogWrite(FAN_PIN, 0); arbeiten. Da lag ich mit den gefühlten 50% ja garnicht falsch, da der dann weiter auf 100 PWM fährt.

analogWriteFreq(31300);
analogWriteRange(255);
pinMode(FAN_PIN,     OUTPUT); analogWrite(FAN_PIN,      100);
delay(1000);
analogWrite(FAN_PIN, 0);


Jetzt hab ich aber ein anderes Problem, die Lüfter sind mir zu stark, selbst bei 1 PWM.
Wie kann man die denn drosseln?
playground.arduino.cc/PmWiki/433Mhz-Funkmodule
[Arduino IDE] Feinheiten und Tricks  forum.arduino.cc/index.php?topic=632403.0

combie

Quote
Wie kann man die denn drosseln?
Das kann ich dir nicht wirklich sagen....
Vielleicht mit weniger Spannung betreiben?
9V statt 12V?
Gefährlich, was Theorien aus Menschen machen können.
Schlimmer, was Menschen aus Theorien machen.

skorpi080

Ich brauch die volle 12V und eben etwas weniger.
playground.arduino.cc/PmWiki/433Mhz-Funkmodule
[Arduino IDE] Feinheiten und Tricks  forum.arduino.cc/index.php?topic=632403.0

skorpi080

Ich such jetzt nen neuen Mosfet da der IRLM2502 nur bis 20V schaltet.

Da hab ich den IRLML6344TRPbF gefunden.

Was ich also bisher verstanden habe:

RDS(on) / VGS = 2.5V // passt da 3V
VDS = 30V  // passt da 24V
VGS = 2.5V, ID = 4.0A // passt da 0,7A

Hier die Angaben für den Lüfter:
24V - 5,28W Leistungsaufnahme - 0,22A  Nennstrom - x3 = 0,660A / 16W

Kann ich den also bedenkenlos dafür nehmen?
playground.arduino.cc/PmWiki/433Mhz-Funkmodule
[Arduino IDE] Feinheiten und Tricks  forum.arduino.cc/index.php?topic=632403.0

skorpi080

Es besteht weiter die Möglichkeit, dass die interne Lüfterregelung die Versorgungsschwankungen(PWM) ausregelt.
Die Drehzahl stabilisiert.
Ich nehme an man kann es auch nicht austricksen?

Aber daran liegt es nicht. Bei minimal PWM hab ich 16V von 24V.
Ist es nicht so, je weniger PWM desto weniger Volt? Gemessen mit Multimeter.
playground.arduino.cc/PmWiki/433Mhz-Funkmodule
[Arduino IDE] Feinheiten und Tricks  forum.arduino.cc/index.php?topic=632403.0

Go Up