Go Down

Topic: Probleme beim Sonoff flashen (Read 9471 times) previous topic - next topic

noiasca

#45
Mar 01, 2018, 10:24 pm Last Edit: Mar 01, 2018, 10:26 pm by noiasca
Großes EDIT:

ich schaffe es nicht ganz einen Sonoff S20 mit einer eigenen Software (NICHT Tasmoto) zu flashen.
 
Mittlerweile klappt die Anlage vom Filesystem SPIFFS

Ausprobiert habe ich folgende Eintstellungen für Serial - welche nicht erfolgreich waren:


https://github.com/arendst/Sonoff-Tasmota/wiki/Arduino-IDE
https://www.hackster.io/adachsoft_com/sonoff-esp8266-update-firmware-with-arduino-ide-7f6ad6
http://www.instructables.com/id/SONOFF-ESP8266-Update-Firmware-With-Aduino-IDE/


Nur wenn ich die Einstellungen gem. Anlage mache ist bei mir der Upload über Serial erfolgreich.



Danach macht der Sketch das gleiche wie auf meinen anderen Testboards.

Wenn ich anschließend probiere, neue Sketches mittels Arduino IDE-OTA hochzuladen, beginnt auch wie gewohnt der OTA Upload jedoch schließt der mit Fehler ab

Fehler bei Arduino IDE-OTA:
Code: [Select]

Archiving built core (caching) in: C:\Users\werner\AppData\Local\Temp\arduino_cache_871757\core\core_esp8266_esp8266_generic_CpuFrequency_80,ResetMethod_ck,CrystalFreq_26,FlashFreq_40,FlashMode_dout,FlashSize_1M64,LwIPVariant_Prebuilt,Debug_Disabled,DebugLevel_None____,UploadSpeed_115200_04d26f1bf6b155a5130a6564623a6080.a
Der Sketch verwendet 372003 Bytes (38%) des Programmspeicherplatzes. Das Maximum sind 958448 Bytes.
Globale Variablen verwenden 39068 Bytes (47%) des dynamischen Speichers, 42852 Bytes für lokale Variablen verbleiben. Das Maximum sind 81920 Bytes.
Uploading...
22:20:06 [ERROR]: No Result!
22:20:06 [ERROR]: No Result!



Fragen:
- was könnte die Ursache für den "abgebrochene" OTA Upload sein
- mit welchen Einstellungen funktioniert bei euch ein Arduino IDE OTA Upload am Sonoff S20?
how to react on postings:
- post helped: provide your final sketch, say thank you & give karma.
- post not understood: Ask as long as you understand the post
- post is off topic (or you think it is): Stay to your topic. Ask again.
- else: Ask again.

ElEspanol

Ich glaub die hat zuwenig Speicher für OTA

noiasca

#47
Mar 02, 2018, 10:46 pm Last Edit: Mar 02, 2018, 10:47 pm by noiasca
alles sehr eigenartig: ich habe jetzt weitere Varianten über COM ausprobiert und mit der letzten Einstellung klappt auch OTA incl SPIFFS. Mein Sketch hat momentan 371.315 Byte.


lt. https://www.superhouse.tv/21-six-sonoff-secrets/ ist ein Winbond 25Q08FV mit 1Mbyte verbaut.

Für alle Wemos/NodeMCU Bastler: Wenn ihr Bedarf an steuerbaren Steckdosen habt, schaut euch die Sonoff Produkte von https://www.itead.cc/ ruhig mal an. Wenn man auch ein vernünftiges Gehäuse haben will - lohnt ein Selbstbau imho kaum mehr.

how to react on postings:
- post helped: provide your final sketch, say thank you & give karma.
- post not understood: Ask as long as you understand the post
- post is off topic (or you think it is): Stay to your topic. Ask again.
- else: Ask again.

ElEspanol

ich benutze die Dinger schon lange. unschlagbar im Preis, und 230V-Anfänger geeignet

Allerdings sollte man dem Relais nicht zuviel zutrauen und ggf. ein Schütz nachschalten.

ElEspanol

#49
Mar 04, 2018, 12:36 pm Last Edit: Mar 04, 2018, 12:37 pm by ElEspanol
Kleiner Tipp, wenn man mit den Sonoff rumspielt:

UNBEDINGT vom Netz trennen. Damit das Relais arbeitet, muss man 5V anstatt 3,3V einspeisen, aber nicht am Pinheadern, sondern an einem Relaispin, siehe Foto:

Dann kann man mit dem relais auch schalten, was man will, ohne rumzulöten

noiasca

hab bisher nur den s20 probiert, da schaltet das Relais auch noch gerade mit dem USB-TTL Adapter mit ca 3.5 Volt. Aber mit OTA gibts eigentlich eh keinen Grund mehr, das Ding offen zu betreiben ;-)
how to react on postings:
- post helped: provide your final sketch, say thank you & give karma.
- post not understood: Ask as long as you understand the post
- post is off topic (or you think it is): Stay to your topic. Ask again.
- else: Ask again.

ElEspanol

#51
Mar 04, 2018, 02:35 pm Last Edit: Mar 04, 2018, 02:36 pm by ElEspanol
Bei mir geht OTA nicht immer so wie es soll. Deshalb:

ElEspanol

#52
Mar 04, 2018, 03:09 pm Last Edit: Mar 04, 2018, 03:13 pm by ElEspanol
Wieso Dioden? Die 5V gehen an den Relaispin, da macht die S20 3,3V draus für den ESP8266. Siehe Bild im Post #49

Mit 3,3V funktioniert das Relais nicht richtig.


Go Up