Go Down

Topic: [Problem] ESP-01 - AT Kommando (Read 363 times) previous topic - next topic

per0x

Feb 15, 2018, 11:15 am Last Edit: Feb 15, 2018, 11:21 am by per0x
Guten Tag zusammen,

ich melde mich heute bei euch, da ich ein (vermutlich) relativ simples Problem mit meinem ESP-01 Modul habe. Derzeit arbeite ich dieses tutorial durch und scheitere bereits am ersten Schritt.

Laut Anleitung solle man das ESP verkabeln und anschließend den BareMinimum Sketch uploaden.
Habe ich alles erfolgreich erledigt, die LED auf dem ESP Modul leuchtet Rot.

Wenn ich nun den Seriellen Monitor öffne und den Befehl "AT" eingebe, sollte ich eine "OK" meldung erhalten. Mein Serieller Monitor zeigt jedoch nur folgendes an

https://imgur.com/a/NAW5z

Wie ihr sehen könnt, habe ich die Baudrate bereits auf 115200 eingestellt.
Ich verwende einen Arduino UNO R3 und die 3,3V Spannung.

Hat mein ESP Modul eventuell von Werk aus die falsche Firmware?
Ich habe das Modul lediglich ausgepackt und angeschlossen.

Mit freundlichen Grüßen,
per0x

combie

Das Tutorial ist nicht gut.
Tue es bitte in die Tonne.

Der UNO kann den ESP nicht treiben.
Der Strom reicht nicht.
Die Pins des ESP sind nicht 5V tolerant .
Pin 0 + 1 sind schon vom serial Adapter belegt. Die Serielle ist kein Bus.
-- Weiter habe ich mir das Tutorial nicht mehr angesehen. --


Mein Tipp:
Programmiere den ESP selber.
Und hänge den UNO als (halb)intelligente I2C Porterweiterung da dran.
Wer seine Meinung nie zurückzieht, liebt sich selbst mehr als die Wahrheit.

Quelle: Joseph Joubert

per0x

Vielen Dank für deine schnelle Rückmeldung.
Ich habe hier auch noch einen MEGA R3 rumfliegen, könnte es damit funktionieren?

Ich mache mich mal ans testen ;-)

uwefed

Nein; Gleiches Problem.
Grüße Uwe

combie

#4
Feb 15, 2018, 01:41 pm Last Edit: Feb 15, 2018, 01:42 pm by combie
Quote
Ich habe hier auch noch einen MEGA R3 rumfliegen, könnte es damit funktionieren?
Etwas besser, da er mehrere Serielle hat.
Aber die anderen Probleme bleiben erhalten, da musst du dann auch noch ran.

Auch ist der ESP sicherlich 5 mal leistungsfähiger, als der Mega und der UNO zusammen.
Wer seine Meinung nie zurückzieht, liebt sich selbst mehr als die Wahrheit.

Quelle: Joseph Joubert

Go Up