Go Down

Topic: Atmega 328 auf ner Platine  (Read 2294 times) previous topic - next topic

Doc_Arduino

Hallo,

das ist ja das schöne an einem Forum, es schauen immer mehrere drüber. Hofft man als TO jedenfalls.  :)

Es hat jeder einen anderen Blick darauf.
Tschau
Doc Arduino '\0'

Messschieber auslesen: http://forum.arduino.cc/index.php?topic=273445
EA-DOGM Display - Demos: http://forum.arduino.cc/index.php?topic=378279

HotSystems

Hallo,

das ist ja das schöne an einem Forum, es schauen immer mehrere drüber. Hofft man als TO jedenfalls.  :)

Es hat jeder einen anderen Blick darauf.
Und ich sehe das auch für mich positiv, da ich auch immer dazu lerne. ;)
Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. 8)

Mickat1427

Ich werde dann wenn ich Zeit finde die Schaltung korrigiert hochladen.

@Doc_Arduino

Kannst du mir ein Schaltregler sowie passende Kondensatoren für den 16 MHz quarz empfehlen ?

Das mit den LEDs hab ich völlig übersehen.

Vielen Dank :)

HotSystems

#18
Jun 02, 2018, 05:06 pm Last Edit: Jun 02, 2018, 05:14 pm by HotSystems
Ich werde dann wenn ich Zeit finde die Schaltung korrigiert hochladen.

@Doc_Arduino

Kannst du mir ein Schaltregler sowie passende Kondensatoren für den 16 MHz quarz empfehlen ?

Das mit den LEDs hab ich völlig übersehen.

Vielen Dank :)
Die meisten handelsüblichen 16 MHz Quarze arbeiten mit 33pF keramik Kondensatoren.
Aber 22 pF sollte da auch schon reichen und funktionieren. Die damit verbundene Frequenzabweichung ist sehr gering.
Stepdown z.B. diesen: https://www.ebay.de/itm/121854100950

Oder preiswerter hier: https://www.ebay.de/itm/273087230055

Das Schaltbild nicht vergessen.
Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. 8)

Mickat1427

Schaltbild wird dann korrigiert hochgeladen wenn ich zu Hause bin und die zeit dazu finde.
Wird dann morgen oder so sein.

Könnte man auch den verwenden ?

recom R78

HotSystems

Schaltbild wird dann korrigiert hochgeladen wenn ich zu Hause bin und die zeit dazu finde.
Wird dann morgen oder so sein.

Könnte man auch den verwenden ?

recom R78
Ok.....
Ja, der geht auch.
Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. 8)

Mickat1427

Abblockkondensatoren ran ?

Ich Frage halt weil ich dann über jlcpbc platinen bestellen möchte.  Und am besten soll alles beim ersten mal gleich klappen. Nicht das die Mühe umsonst war :)

HotSystems

Abblockkondensatoren ran ?
.....
Diese Frage verstehe ich jetzt nicht.
Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. 8)

Mickat1427

Bei dem Schaltungsregler R78..

Muss ich da auch an IN und Out Kondensatoren zwischen schalten?

HotSystems

Bei dem Schaltungsregler R78..

Muss ich da auch an IN und Out Kondensatoren zwischen schalten?
Den habe ich noch nicht eingesetzt.
Musst du im Datenblatt nachsehen.
Aber verkehrt ist es nicht.
Immer lieber einen Abblockkondensator mehr einbauen.
Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. 8)

Mickat1427

Alles klar danke.

Ich werde mich dann hinsetzen und Bericht erstatten.

Vielleicht fällt mir dann noch was ein oder auf.

HotSystems

Alles klar danke.

Ich werde mich dann hinsetzen und Bericht erstatten.

Vielleicht fällt mir dann noch was ein oder auf.
Datenblatt besagt Eingang optional einen Kondensator, Ausgang 10μF Elko.
Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. 8)

Doc_Arduino

Kannst du mir ein Schaltregler sowie passende Kondensatoren für den 16 MHz quarz empfehlen ?
dazu müsste man den Quarz kennen. Datenblatt, Link ... ?
Recom78E, 0,5A/1,0A, machste direkt davor und dahinter noch einen 4,7µF und das passt. Wie gesagt, maximal 10µF und alles optional. Entweder Keramik oder low ESR Elkos.
Tschau
Doc Arduino '\0'

Messschieber auslesen: http://forum.arduino.cc/index.php?topic=273445
EA-DOGM Display - Demos: http://forum.arduino.cc/index.php?topic=378279

Mickat1427

Ich würde ein Quarz von einem alten Arduino nehmen. Den hatte ich mal entlötet

HotSystems

Ich würde ein Quarz von einem alten Arduino nehmen. Den hatte ich mal entlötet
Wirklich einen Quarz ?
Die meisten und auch echten haben keinen Quarz sondern einen Resonator drauf.
Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. 8)

Go Up