Go Down

Topic: Lcd I2C nicht mehr erkannt (Read 253 times) previous topic - next topic

Jonas-verzweifelt-langsam

Ich habe einen LCD I2C Bildschirm an meinen Arduino Uno angeschlossen. ich habe einen IC2 Scanner durchlaufen lassen und diese erkannte den LCD-Display aber ganz plötzlich ohne Änderungen weder an der Schaltung noch am Sketch erkennt diese mein LCD Display nicht mehr.
Kann das vielleicht am 5 V PIN liegen? Denn da hatte ich auch schon zwei unterschiedliche ausprobiert.
Woran könnte es liegen?

Tommy56

Meinst Du, hier sitzen Hellseher? Woher sollen wir denn aus Deiner Beschreibung erkennen können, wie Du alles verschaltet hast. Male uns einen Schaltplan, wie Du er verdrahtet hast (Bleistift genügt) und gib uns Links zu den beteiligten Teilen.

Gruß Tommy
"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)

HotSystems

Woran könnte es liegen?
Ist doch ganz simpel....dein Bildschirmschoner ist aktiv.
Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. 8)

Doc_Arduino

Kann das vielleicht am 5 V PIN liegen? Denn da hatte ich auch schon zwei unterschiedliche ausprobiert.
Woran könnte es liegen?
Eigentlich gibts nur einen 5V Pin, einen 3,3V Pin und zwei Masse Pins auf den Boards. Wenn wir vom Original bzw. Nachbauten vom Original sprechen. Manchmal hilft auch stromlos machen und eine Weile warten. Ansonsten folge dem erwünschten ersuchen.
Tschau
Doc Arduino '\0'

Messschieber auslesen: http://forum.arduino.cc/index.php?topic=273445
EA-DOGM Display - Demos: http://forum.arduino.cc/index.php?topic=378279

Rentner

Hallo,

ob die beiden Pins vom Uno ok sind kannst Du doch ganz einfach mit einer LED und einem passenden Skatch probieren.

Ich denke ehr da passt was nicht mit dem Pegel 5V UNO  , 3,3V Display ?

aber wie schon geschrieben
Welches Display Link  ?
Schaltplan ?

Heinz

agmue

Woran könnte es liegen?
An der Spannungsversorgung, weil das Display mehr Strom zieht, als die Quelle auf Dauer liefern kann.

Go Up