Go Down

Topic: Korrekte Spannung beim Arduino MKR GSM 1400 (Read 265 times) previous topic - next topic

jgartner

Ich habe gelesen, dass diese Arduino-Version mit 3.3 Volt betrieben wird. Dazu habe ich nun einige Fragen:

  • Kann ich am USB-Micro eingang die normalen 5 Volt vom USB-Standard verwenden, oder brauch ich dafür ebenfalls einen Spannungswandler?
  • Ich möchte einige Sensoren betreiben, jedoch hat der Arduino MKR-GSM 1400 glaube ich nur einen 5 Volt Ausgang, welche dann auch wieder in einen Input zurückkommen könnten und die 3,3 Volt überschreiten. Mit welchem Anschluss kann ich die Sensoren mit 3,3 Volt betreiben?
  • Ich habe bereits den Arduino einige male auf 5 Volt Sensoren getestet, können dadurch schwere Schäden entstehen, oder ist das nur bei zu langem betreiben auf 5V?

agmue

  • Kann ich am USB-Micro eingang die normalen 5 Volt vom USB-Standard verwenden, ...?

Ja.

  • Mit welchem Anschluss kann ich die Sensoren mit 3,3 Volt betreiben?

VCC, aber nicht überlasten!

  • Ich habe bereits den Arduino einige male auf 5 Volt Sensoren getestet, können dadurch schwere Schäden entstehen, oder ist das nur bei zu langem betreiben auf 5V?

Ja, Schäden können schneller entstehen als ein Wimpernschlag.
Wahnsinn und Verstand trennt nur eine dünne Wand. (Daniel Düsentrieb)

uwefed

Ich sehe die MKR Serie ungeeignet für Anfänger. Sie geht einfach zu schnell kaputt.
Grüße Uwe

Go Up