Go Down

Topic: Zwei unterschiedliche Melodien erkennen. (Read 256 times) previous topic - next topic

Yabe

Ich plane mein erstes Arduino Projekt.

Mein Staubsaugroboter spielt beim "aufwachen" zum putzen Melodie 1 und beim "einschlafen" nach dem putzen Melodie 2, wenn er bei der Ladestation steht.
Wäre es möglich entweder genau diese Melodien zum Abgleich zu "hinterlegen" oder irgendwie zu erkennen und darauf hin eine Servo etc. zu starten?

Ist so etwas mit Standard Bauteilen möglich, oder sollte ich lieber erstmal mit einem Ultraschall sensor / Bewegung registrieren und dann entsprechend schalten?



Danke für eure Hilfe.


michael_x

Als "erstes Arduino - Projekt" sehr anspruchsvoll.
Du musst erstmal Töne von anderen Geräuschen unterscheiden und deren Tonhöhe und Dauer erkennen.

Versuche doch erstmal, optisch oder mechanisch zu erkennen,  ob er in der Ladestation ist.

Yabe

Danke für deine Rückmeldung.

Dann werde ich diese Melodie Lösung erstmal zurück-stellen.



Eine kurze Anschluss-Frage: Nach welchem Fachbegriff muss ich den suchen, wenn ich einen "Invertierten Knopf / Taster" finden möchte? Also wenn gedrückt, ist der Schaltkreis unterbrochen, wenn nicht gedrückt ist der Schaltkreis geschlossen.

Vielen Dank nochmals für die Hilfe und schönes Wochenende :)

combie

Quote
Nach welchem Fachbegriff muss ich den suchen, wenn ich einen "Invertierten Knopf / Taster" finden möchte? Also wenn gedrückt, ist der Schaltkreis unterbrochen, wenn nicht gedrückt ist der Schaltkreis geschlossen.
tactile switch normally closed
Alle sagen: Das geht nicht!
Einer wusste das nicht und probierte es aus.
Und: Es ging nicht.

noiasca

auf deutsch einen "Öffner" (statt "Schließer"),
DE: Wie man Fragen postet:
1. was hat man (Sketch und Hardware)
2. was SOLL es machen
3. was macht es: IST (Fehlverhalten, Fehlermeldungen, Serial.Output ...)
4. Eine Frage stellen bzw. erklären was man erwartet

Yabe


michael_x

Quote
Also wenn gedrückt, ist der Schaltkreis unterbrochen, wenn nicht gedrückt ist der Schaltkreis geschlossen.
Das ist allerdings dein allerkleinstes Problem.
Bei deinem "ersten Arduino Projekt" wird dir auffallen, dass Schalter einlesen (speziell "Stromkreis offen")
gar nicht so einfach ist. Stichwort: Pullup- oder Pulldown-Widerstand.

Rentner

Hallo,

enlische Begriffe dazu normal closed (NC ) oder nomal open (NO) beziehen sich immer auf den unbetätigten Zustand . normal closed ist im Normalzustand (unbetätigt) geschlossen.

In deutschen Sprachgebrauch geht man immer vom betätigten Zustand aus.
Nach "Taster mit Öffner-Kontakt" könntest Du noch suchen oder auch Taster mit "Wechsler-Kontakt"

Das ist ein bischen verwirrend wenn man es nicht kennt.

"Öffner Kontakt" öffnet den Stromkreis wenn er betätigt wird, "Schliesser Kontakt" schliesst den Stromkreis wenn er betätigt wird.

"Wechsler Kontakt" hat drei oder vier Anschlüsse , dabei wird beim Betätigen jeweils ein Kontakt-Paar geöffnet und ein zweites geschlossen. Bei der Ausführung mit drei Anschlussen sind eigendlich zwei Anschüsse zu einem "gemeinsamen" zusammengefasst.

Heinz


Go Up