Go Down

Topic: Wieviel LEDs sind für ein Lauflicht möglich ? (Read 2583 times) previous topic - next topic

uwefed

Traumhaft. Danke

mal eine Dilettantische zeichnung eines Schaltplanes . Sorry.
Kein Problem

Quote from: Aceli
Gehen die LED reihen einzeln an die Ausgänge vom Arduino?
Müßte beides möglich sein. Du kannst 4 Streifen mit 4 Pins mit 4 Instanzen der Klasse oder alle 4 Strips in serie mit 1 Pin. Bei 60 LED würde ich die 2.Möglichkeit bevorzugen.

Quote from: Aceli
und macht es ggf sinn auch hier die Enden der LEDs wieder mit dem Netzteil zu verbinden?
Habe das bei einem Ambilight Projekt mit zusatzeinspeisung gemacht weil die Leuchtkraft nachlässt und weiß nicht wirklich weiß ist.
bei 15 LED ist das nicht notwendig. Wenn Du einen Streifen zu 60 hättest, dann schon.

Grüße Uwe

Aceli

#16
Mar 05, 2019, 05:40 pm Last Edit: Mar 05, 2019, 05:51 pm by Aceli
Cool. vielen dank.

dann werd ich wohl mal teile ordern und in der Zeit ( Ali dauert ja etwas ) mir einen Sketch suchen wo das evtl. schon mal angeschnitten ist.

mit in Serie meinst du 1 Pin und dann hintereinander weg!?

da muss ich dann wirklich mal googlen

Soll diesem dann nahe kommen. und halt recht langsam.
Knight Rider

uwefed

#17
Mar 05, 2019, 06:06 pm Last Edit: Mar 05, 2019, 06:06 pm by uwefed
mit in Serie meinst du 1 Pin und dann hintereinander weg!?
ja. Kannst ja mal das eine und das andere probieren. Zuerst den ganzen Streifen und dann die Stücke, Außeinanderschneiden mußt Du sie sowieso.

Grüße Uwe

Aceli


uwefed


Aceli

wieso gibt es kein "Gefällt Mir" Button.

Danke

uwefed

Du kannst Karma an jene vergeben, bei denen Du Dich bedanken willst. Einfach auf [add] neben dem Karma des Users drücken.

Grüße Uwe

agmue

dann werd ich wohl mal teile ordern und in der Zeit ( Ali dauert ja etwas ) mir einen Sketch suchen wo das evtl. schon mal angeschnitten ist.
Schaue Dir mal die Beispiele von FasLED an.

reicht den ein NANO?
Für die Animation locker, bei Fontdefinitionen für ein OLED kann es knapp werden. Ein Mega 2560 PRO wäre eine Alternative.

Display 20x4

OLED Display

IR-Fernbedienung

Bitte beachte die Zollbestimmungen und Händler in EU freuen sich auch über Aufträge!

Viel Spaß beim Bestellen :)
Wahnsinn und Verstand trennt nur eine dünne Wand. (Daniel Düsentrieb)

Aceli

Ach Siehste . Auf dem Handy sieht man das mit dem Karma nicht ....

Ja ich bestelle sonst auch bei EU Händlern . Kommt immer drauf an ;)

Joa n oled muss ja nicht .

Aber dank .

postmaster-ino

Hi

Der von Dir auf Ali verlinkte Stripe hat wohl zwei der LEDs zusammen hängend - deshalb sieht auch die Animation in dem Video etwas seltsam aus.
Diese Einzel-Platinchen kannst Du auch trennen und hast dann eine Kette von 50 (100) LED mit jeweils 10cm Abstand.
Mit der FastLED (habe ich bisher nur 1x angeschuppert) oder Was mit 'NeoPixel' in der Beschreibung (z.B. von AdaFruit) kannst Du Die dann betreiben.
Night-Rider sollte damit kein größeres Problem sein - vll. dazu ein passendes Auto zu finden :)

Du kannst JEDE LED einzeln in Farbe und Helligkeit einstellen ... wirst Du aber selber erleben.
Wenn die 10cm zwischen den Flaschen nicht ausreichen, können die 'Zwischen-LEDs' auch als Blind-LED benutzt werden (man lässt Diese dunkel und benutzt Sie nur dafür, daß das Signal weiter geht) - oder macht weitere 'Leuchtpunkte' zwischen den Flaschen - da sind Deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt ... Die müssen auch Nichts direkt mit der Beleuchtung der Flaschen zu tun haben, sondern können auch 'Ihr eigenes Ding' abspielen.

Im Weihnachtsbaum hatte ich zwei 150er Streifen (also 10 Meter LED-Stripe mit dann 300 LEDs an einem Nano), wo 'hier und da Mal eine Sternschnuppe aufblitzte' - und sonst 'grüne Würmer' durch den Baum krochen.

MfG
anscheinend ist Es nicht erwünscht, einen Foren-internen Link als 'Homepage' einzubinden, damit JEDER nur einen Klick von combie's Liste zum Thema State-Maschine entfernt ist.
... dann eben nicht ...

Aceli

Moin,

Vielen Dank.

Ja ich überlege gerade ob ich die Variante, wo die Kabel bereits angelötet sind , kaufe oder ein Stripe und selber löte.

Benötige Grob 18 cm zwischen den LEDs.


und lauflicht sollte dann damit es besser aussieht!?
erste LED etwas dunkel
zwei LED hell
dritte wieder dunkler
und so sollte es dann laufen.....

Schönen start in den Mittwoch morgen

agmue

#26
Mar 06, 2019, 11:33 am Last Edit: Mar 06, 2019, 11:34 am by agmue
und lauflicht sollte dann damit es besser aussieht!?
Die 15 LEDs sind für ein Lauflicht etwas wenig. Möglicherweise meinst Du das aber auch nicht, sondern möchtest die LEDs einer Flasche heller werden lassen, dann wieder dunkler und dann die nächste Flasche. Das wäre dann eher nacheinender faden, könnte ich mir ganz gut vorstellen, besonders über das Farbspektrum eines Regenbogens verteilt. FastLED unterstützt das Farbmodell HSV, da geht das relativ einfach.

Anregungen: Arduino - LEDStrip effects for NeoPixel and FastLED
Wahnsinn und Verstand trennt nur eine dünne Wand. (Daniel Düsentrieb)

Aceli

#27
Mar 06, 2019, 07:27 pm Last Edit: Mar 06, 2019, 08:37 pm by Aceli
Vielen Dank
.
Das habe ich heute Nachmittag auch schon mal gefunden . Werde mir das mal genauer anschauen .

Joa wäre auch eine Option die so leuchten zu lassen .
Aber kein Regenbogen ;)

Aber dennoch evtl eine Option das wenn die eine ausgeht die andere langsam angeht .

Scheint ja alles möglich zu sein ;)

------

jez überlege ich natürlich schon, ob man nicht mehrere beispiele als nur Wave/faden und dauer an nutzt.

nur mit was am besten "umschalten"

postmaster-ino

Hi

Das ist Alles nur durch Deine Fantasie begrenzt.
Selber würde ich die Variante mit Verkabelung nehmen - bei 18cm Abstand hast Du halt zwischen den Flaschen eine LED 'über' - Die kann ja das bereits genannte Sternenblitzen übernehmen.
Auch wirst Du wohl von einer zur anderen Reihe 'ein/zwei LEDs' frei liegend haben.
Wenn Du Diese irgendwie sinnvoll verbauen kannst, würde ich Das so lassen und diese Pixel eben zufällig aufblitzen lassen (oder so Zeug).
Sonst kannst Du auch die Kabel dort auftrennen und ein längeres Kabel dazwischen löten - hätte jetzt die vom Hersteller empfohlene Maximal-Entfernung aber nicht zur Hand!
Das 'Gruppieren', also welche LEDs Flaschen beleuchten (oder halt Welche genau) lässt sich nachher im Sketch in Arrays einarbeiten - denke aber, wenn Da Beratungsbedarf besteht, bist Du mit Deinem Problem hier immer wieder gerne gesehen.

Lass Mal sehen, wenn's so weit ist :)

MfG
anscheinend ist Es nicht erwünscht, einen Foren-internen Link als 'Homepage' einzubinden, damit JEDER nur einen Klick von combie's Liste zum Thema State-Maschine entfernt ist.
... dann eben nicht ...

agmue

nur mit was am besten "umschalten"
  • x-fach Drehschalter
  • Drehencoder
  • Taster
  • IR-Fernbdienung beißt sich leider mit WS2812, kann man mit einem zweiten µC lösen.

Nr. 2 und 3 benötigen eine Rückmeldung  durch LED oder Display.

Ein Poti für die Geschwindigkeit oder zusammen mit Drehencoder.
Wahnsinn und Verstand trennt nur eine dünne Wand. (Daniel Düsentrieb)

Go Up