Go Down

Topic: Problem Serieller Monitor/Plotter (Read 468 times) previous topic - next topic

EGS

Hallo liebe Gemeinde,
nachdem ich heute ein Update für die IDE installiert habe, wirft sie mir folgende Fehlermeldung, wenn ich den Seriellen Monitor oder Plotter öffne:

Exception in thread "EventThread /dev/ttyUSB0" java.lang.NoSuchMethodError: java.nio.ByteBuffer.flip()Ljava/nio/ByteBuffer;
   at processing.app.Serial.serialEvent(Serial.java:185)
   at jssc.SerialPort$LinuxEventThread.run(SerialPort.java:1299)

Uploads usw scheinen zu funktionieren.

System: Archlinux, Arduino v1.8.9-3

Habe die IDE auch schon neu installiert, Daten zusätzlich gelöscht -> selbes Ergebnis. Downgrade kann ich leider nicht mehr machen, weil das alte Paket nicht mehr da ist...

Danke im Voraus

gregorss

#1
May 22, 2019, 12:30 am Last Edit: May 22, 2019, 12:33 am by gregorss
Danke im Voraus
Wofür? Du stellst ja nicht einmal eine Frage.

Statt des seriellen Monitors in der IDE kannst Du auch ein stinknormales Terminalprogramm benutzen. Ich verwende z. B. immer wieder minicom. Vorteil ist, dass minicom im Gegensatz zum seriellen Monitor der Arduino-IDE auch ANSI-Steuersequenzen versteht.

Gruß

Gregor

PS: Siehe hier ganz oben.
„Ich glaube, ich leg' mich noch mal hin", sagte das Bit.

MicroBahner

Downgrade kann ich leider nicht mehr machen, weil das alte Paket nicht mehr da ist...
Die alten Versionen kannst Du doch auch noch herunterladen.
Gruß, Franz-Peter

EGS

Die alte Version gibts aber nur am Paketmanager vorbei

Go Up