Go Down

Topic: Unbekanntes IC: SG 531P C 11.0592 M 5412A (Read 47 times) previous topic - next topic

agmue

Jun 10, 2019, 12:16 pm Last Edit: Jun 10, 2019, 12:17 pm by agmue
In einer geerbten IC-Box habe ich ein IC mit der Beschriftung "SG 531P C 11.0592 M 5412A" gefunden. Die Zahl deutet auf einen Resonator von 11,0592 MHz, allerdings kann ich kein Datenblatt finden, wie so ein vierbeiniger Resonator angeschlossen wird.

Meine Fragen:
  • Was ist es, wenn es kein Resonator ist?
  • Wie wird ein vierbeiniger Resonator angeschlossen?
  • Welche Idee steckt hinter dem krummen Wert?
  • Gibt es eine Anwendung im Zusammenhang mit Arduino?

Wahnsinn und Verstand trennt nur eine dünne Wand. (Daniel Düsentrieb)

Tommy56

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)

Serenifly

#2
Jun 10, 2019, 12:51 pm Last Edit: Jun 10, 2019, 12:53 pm by Serenifly
11,0592 MHz ist ein Baudraten-Quarz/Resonator. Die haben krumme Werte damit genau auf die gewünschte Baudrate kommt

Hier ist ein Beispiel dazu für einen 8051/52 Prozessor

agmue

Resonator SG531P
Danke!


11,0592 MHz ist ein Baudraten-Quarz/Resonator.
Auf Baudrate war ich nicht gekommen, Danke!

Damit sind die Punkte 1 bis 3 geklärt.
Wahnsinn und Verstand trennt nur eine dünne Wand. (Daniel Düsentrieb)

Go Up