Go Down

Topic: Potentiometer (Joystick und auch normaler) zeigen nur noch die Werte 0 oder 1023 (Read 277 times) previous topic - next topic

GastAnfaenger0815

Hatte es nicht vergessen, aber ein Bild unter 2MB hinzubekommen ist heute schon fast eine Herausforderung.
Du kannst das Bild mit jedem beliebigen Bildbearbeitungsprogramm runterskallieren.

BotLeander

Wo haste den her?

Die Werte sollten wo sie gerade stehen nahzu konstant sein.
Wenn du dann in einen Pin einen Draht steckst (isoliertes Steckbrettkabel), dann sollte der Wert von dem Pin deutlich mehr zappeln im Vergleich zu den anderen.

Es ist nicht das erste Mal dass ich den Arduino benutze, habe ihn über zwei Wochen und habe auch schon mal Servos über Potis an den analogen Pins gesteuert und da ging es noch.

Der Serial Monitor spuckt nun folgendes aus wenn ich z.B. am A2 ein Kabel einstecke:
0: 0 1: 0 2: 1023 3: 0 4: 0
0: 0 1: 0 2: 0 3: 0 4: 0
0: 0 1: 0 2: 0 3: 0 4: 0
0: 0 1: 0 2: 0 3: 0 4: 0
0: 0 1: 0 2: 0 3: 0 4: 0
0: 0 1: 0 2: 0 3: 0 4: 0
0: 0 1: 0 2: 0 3: 0 4: 0
0: 0 1: 0 2: 1023 3: 0 4: 0
0: 0 1: 0 2: 0 3: 0 4: 0
0: 0 1: 0 2: 0 3: 0 4: 0
0: 0 1: 0 2: 0 3: 0 4: 0
0: 0 1: 0 2: 0 3: 0 4: 0
0: 0 1: 0 2: 0 3: 0 4: 0
0: 0 1: 0 2: 0 3: 0 4: 0
0: 0 1: 0 2: 0 3: 0 4: 0
0: 0 1: 0 2: 0 3: 0 4: 0
0: 0 1: 0 2: 0 3: 0 4: 0
0: 0 1: 0 2: 0 3: 0 4: 0
0: 0 1: 0 2: 0 3: 0 4: 0
0: 0 1: 0 2: 0 3: 0 4: 0
0: 0 1: 0 2: 0 3: 0 4: 0
0: 0 1: 0 2: 0 3: 0 4: 0
0: 0 1: 0 2: 0 3: 0 4: 0
0: 0 1: 0 2: 0 3: 0 4: 0
0: 0 1: 0 2: 1023 3: 0 4: 0
0: 0 1: 0 2: 0 3: 0 4: 0
0: 0 1: 0 2: 1023 3: 0 4: 0

BotLeander

Du kannst das Bild mit jedem beliebigen Bildbearbeitungsprogramm runterskallieren.
Das hatte ich dann auch gemacht ;)

combie

Quote
Der Serial Monitor spuckt nun folgendes aus wenn ich z.B. am A2 ein Kabel einstecke:
UNO kaputt.
Wer seine Meinung nie zurückzieht, liebt sich selbst mehr als die Wahrheit.

Quelle: Joseph Joubert


combie

Wer seine Meinung nie zurückzieht, liebt sich selbst mehr als die Wahrheit.

Quelle: Joseph Joubert

Doc_Arduino

Hallo,

ich habe derzeit auch keine Erklärung für dieses komische Verhalten. Mich wundert aber das sich die Pins wie rein digitale Pins verhalten. Entweder 0 (LOW) oder 1023 (HIGH), dass wird der Schmitttrigger der Pins machen. Wenn das alle analogen Eingänge machen ist was anderes faul was wir noch nicht sehen.

Wenn sich jetzt noch die digitalen Pins wie analoge Pins verhalten bin ich raus.  :smiley-evil:

Das einfachste wäre jetzt neuen kaufen und schauen was passiert.

Tschau
Doc Arduino '\0'

Messschieber auslesen: http://forum.arduino.cc/index.php?topic=273445
EA-DOGM Display - Demos: http://forum.arduino.cc/index.php?topic=378279

uwefed

Ich habe auch keine Erklährung für dieses Verhalten.

Versuch mal im Beispielsketch die interne Referenzspannung zu aktivieren:

Code: [Select]
const byte anoPins[] = {A0, A1, A2, A3, A4, A5};

void setup(void) {
  Serial.begin(9600);
  analogReference(INTERNAL);
}

void loop(void) {
 
  for (byte i=0; i<5; i++)
  {
    Serial.print(i);
    unsigned int var = analogRead(anoPins[i]);
    Serial.print(": ");
    Serial.print(var);
    Serial.print('\t');
  }

  Serial.println();

  delay(250);
}


dann kannst Du auch analogReference(EXTERNAL); versuchen und das pin AREF mit +5V verbinden.

Schaum mal auf der Unterseite ob da 2 Pin durch Lötzinn kurzgeschlossen sind. Lege Dein Augenmerk besonders auf das AREF pin bzw das korrespondierende Pin am ATmega328.

Grüße Uwe

uwefed

Aber wie kommt das?
Das ist kein orginal-Arduino. Weiß nicht wieviel Du dafür bezahlt hast. Wenn der UNO besonders billig war, könnte sein, daß Ausschußware verwedet wurde. Die Aussußware kann meistens normal funktionieren und Du merkst nie daß sie Probleme hätte oder auch dauerhafte Fehler haben.
Genaueres kann ich Dir aber auch nicht sagen.

Grüße Uwe

BotLeander

Um das ganze zu beenden:
Der Arduino war einfach kaputt, also die analogen Pins. Mit einem neuen geht alles wie gewohnt.

Doc_Arduino

Hallo,

aha, dann hat die Verwunderung ein Ende. Danke für die Rückmeldung.
Tschau
Doc Arduino '\0'

Messschieber auslesen: http://forum.arduino.cc/index.php?topic=273445
EA-DOGM Display - Demos: http://forum.arduino.cc/index.php?topic=378279

HotSystems

Um das ganze zu beenden:
Der Arduino war einfach kaputt, also die analogen Pins. Mit einem neuen geht alles wie gewohnt.
Und wenn es tatsächlich nur die analogen Pins sind, dann besorge dir einen Atmega328 mit Bootloader und wechsel den aus.
Dann kannst du den weiter nutzen.
Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. 8)

Go Up