Go Down

Topic: Suchen bzw. finden von Bibliotheken (Read 129 times) previous topic - next topic

teccoralf

Sehr geehrte Fachkundige,-
ich bin ein (alter Jahrgang 1948) Neuling und habe ein scheinbar banales Problem.

Da ich sonst in Assembler seit der Z80- Zeiten programmiert habe und jetzt in die Raspi- und Arduino- Welt umsteigen will, habe ich ein Problem mit den Bibliotheken, bzw. dem finden von bestimmten Bibliotheken.
Und zwar suche ich seit geraumer Zeit folgende Bibliotheken und kann mir dabei selber nicht helfen, so das ich auch Eure Hilfe angewiesen bin:
stdlib.h
Arduino.h

Ich finde diese einfach nicht.
Auch ist meine Suche über http_Google/code usw.  nicht von Erfolg gekrönt.
Was mache ich falsch? Ist es ein Unverständnis zur Materie von mir beim suchen? Oder setze ich falsche Namensbezeichnungen voraus? Oder muß ich andere Dateien verarbeiten, umformen usw.?
Dankeschön, im Voraus und habt Verständnis für alte Mitstreiter;
teccoralf

postmaster-ino

Hi

Diese Dateien solltest Du in der Arduino-Installation finden - Die werden wohl von der IDE mitgebracht (mindestens die Arduino.h) - die Andere könnte auch was 'Universelles' sein - aber warte noch was, hier sind Leute unterwegs, Die Das besser können als ich :)

MfG
anscheinend ist Es nicht erwünscht, einen Foren-internen Link als 'Homepage' einzubinden, damit JEDER nur einen Klick von combie's Liste zum Thema State-Maschine entfernt ist.
... dann eben nicht ...

teccoralf

Dankeschön,- ich werde mich in Geduld fassen.
teccoralf

MicroBahner

#3
Aug 23, 2019, 09:15 pm Last Edit: Aug 23, 2019, 09:21 pm by MicroBahner
Beide Dateien bringt die IDE mit. Die Arduino.h ist eine zentrale Datei des Arduino-Systems. Die stdio.h gehört zum C++ Compiler (gcc).
Weshalb suchst Du die? Die musst Du eigentlich nie selbst einbinden, das macht die IDE für dich.
Gruß, Franz-Peter

HotSystems

Für viele andere Libraries gilt, einfach mal bei Github suchen.
Es gibt allerdings für div. Libraries auch mehrere gleichnamige.
Da musst du dann die für dich geeigneteste auswählen.
Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. 8)

teccoralf

Dankeschön, das hilft erstmal weiter,
teccoralf

teccoralf

Wie kann ich erfahren, ob die „IDE" die Bibliothek hat oder nicht? Ich verstehe sie wie in etwa eine Sammlung von Unterprogrammen, die ich durch die Sketche, also meinem Hauptprogramm aufrufe und sie mir die Ergebnisse und/oder Werte zurück geben; Aus meinem Verständnis heraus muss ich also wissen , ist diese Routine / Bibliothek vorhanden bzw. Irgendwie benutzbar.
Beste Grüße teccoralf.

combie

Der Compiler sagt dir schon, wenn er was nicht findet.

Die beiden von dir genannten gehören zu Standard Folklore.
Da musst du dich nicht drum kümmern.
Die sind da.
Und werden bei *. ino Dateien automatisch genutzt/eingebunden.
Wer seine Meinung nie zurückzieht, liebt sich selbst mehr als die Wahrheit.

Quelle: Joseph Joubert

teccoralf

Okay, ich sage Dankeschön und werde so weitermachen; Beste Grüße teccoralf.

Go Up