Go Down

Topic: Help: Welchen Drucksensor zum Wasserstand messen (Read 117 times) previous topic - next topic

estebanblanco

Hallo,

Ich bin auf der Suche nach einem Drucksensor über den ich in einem Zylinder kontinuierlich den Füllstand messen kann. Dazu gibt es ja schon einige Projekte hier, diese aber meist in einem größerem Maßstab für Zisternen o.ä.

In meinem Projekt geht es darum bei einem, mit Wasser gefülltem, Zylinder (h=80cm r=4,5cm -> V=5,1l -> 78hPa max.) kontinuierlich den Füllstand bzw. den Durchfluss zu messen. Der Zylinder hat am Boden eine Öffnung mit angeschlossenem Schlauch, über den im Verlauf von max. 2 Stunden in unregelmäßigen abständen Wasser austritt.

Um den Durchfluss bzw. die Füllstandsänderung zu Messen habe ich an einen Drucksensor gedacht, da die ermittelten Werte möglichst genau sein sollen.
Hier gibt es nur so viele verschiedene Geräte, so das ich keine Ahnung habe welches davon richtig für meine Anwendung ist.

Bisher habe ich den MPXV2010DP gefunden, der max. Druck wäre bei 10kPa was passen würde und das Teil misst recht genau.

Liege ich damit richtig und wie genau werden meine Werte am Ende oder bin ich beim völlig falschen Gerät gelandet?

Beste Grüße!

Hayley_Hay

Liege ich damit richtig und wie genau werden meine Werte am Ende oder bin ich beim völlig falschen Gerät gelandet?

Moin!

Also laut Datenblatt hat der Sensor ein Voltage_Supply von 10 V - das wird schwierig mit den 5 V von Arduino. Ansonsten wäre er wahrscheinlich passend.
Schau mal nach der ABP-Reihe von Honeywell, da gibt es auch genügend Auswahl, digital und analog. Und sie werden mit 5 V betrieben und sind auch als DIP erhältlich.

themanfrommoon

Moin,

hier ist es extrem oft so, dass der TO das Thema oder die Idee sehr allgemein beschreibt, weil er schon ganz konkrete Vorstellungen hat was er machen will. Dann wird oft 5-6 Seiten lang rumgerätselt, bis der TO sich irgendwann dazu durchringt ganz genau zu schreiben was er konkret machen will. Und dann gehen meistens die Augen auf und man kommt auf ganz andere Ideen die viel besser geeignet sind das eigentliche Problem zu lösen.
Also bitte einfach mal ganz genau schreiben was du genau konkret machen willst.
Um was geht es?
Eine Pumpensteuerung für einen InfinityPool, oder eine Zisterne, oder um was geht es genau?

Durchfluss oder Füllstand, oder beides?

Was ist das Ziel?

Soll was gemessen oder geregelt werden?

Was hast du konkret vor?

Lieben Gruß,
Chris

gregorss

#3
Sep 18, 2019, 03:29 am Last Edit: Sep 18, 2019, 03:33 am by gregorss
... Zylinder ... Füllstand bzw. den Durchfluss
In einem Zylinder, wie er mir gerade vorschwebt, gibt es zwar einen Füllstand, aber keinen Durchfluss.

Was genau meinst Du? Du solltest genauer beschreiben, womit Du zu tun hast.

Gruß

Gregor
„Ich glaube, ich leg' mich noch mal hin", sagte das Bit.

Go Up