Go Down

Topic: Relais über GET ansteuern (Read 111 times) previous topic - next topic

IIblackZII

Hey Leute, ich brauch mal eure Hilfe.
Ich bin dabei etwas für den Garten zu bauen. Dazu habe ich ein NodeMCU und einen ESP-01 auf einem Relais Modul.


Für das ESP-01 wird der Webschalter 3.2 Sketch verwendet. Ersichtlich unter http://esp8266-server.de/WiFi-Relais.html

Über GET Commands kann ich das Relais über den Browser wie folgt ansteuern:

http://_IP-Adresse_/?relais=0   - schaltet das WiFi-Relais aus

   http://_IP-Adresse_/?relais=1   - schaltet das WiFi-Relais ein

   http://_IP-Adresse_/?relais=2   - schaltet das WiFi-Relais um

   http://_IP-Adresse_/?irgenwas=bla   - antwortet mit dem Schalt Zustand 0 oder 1


Nun meine Frage. Ich habe gelesen, dass der NodeMCU GET Commands senden kann. Somit müsste ich doch über den NodeMCU das Relais schalten können solange es im selben Netzwerk liegt.

Aktuell hängt der NodeMCU an einem Solarpanel. Wenn mein Solarpanel genug Strom bringt läuft der Sketch auf dem NodeMCU ab, wenn nicht geht er in DeepSleep.

Ich müsste es jedoch schaffen dass wenn das SolarPanel genug Strom liefert, der NodeMCU das Relais aktiviert. Habe schon verschiedene Seiten durchgelesen und über Google versucht die Lösung zu finden.

Bekomme es aber einfach nicht hin dass der NodeMCU es aktiviert.
Ich hoffe von euch kann mir das einer erklären. GET und POST ist noch nicht mein Ding...

Hole bereits ein Daten von einer Website über JSON ab. Da läuft alles. Aber da komm ich nicht weiter  :smiley-confuse:


Vielen Dank schonmal sollte jemand helfen!

TheNX

Ja, man kann auch Requests von einem Mikrocontroller aus senden. Das ist egal ob das ein NodeMCU oder ein anderes Produkt ist.

Da gibt es Bibliotheken zum Thema HTTPClient. Die kannst du inkl. den Beispielen anschauen, dann sollte klarer sein, was zu tun ist.


OtmarK

Was sagt denn dein Log? Gibt es eine IP-Adresse aus?

Wenn das funktioniert: Kannst du den AP in deinen WLAN-Verbindungen sehen?

Übrigens, beim ESP32 muß das PW für den AP mindestens 8 Zeichen lang sein, beim ESP8266 weiß ich es nicht. Falls du ein kürzeres hast, ändere das mal.


Tommy56

Beim ESP8266 gilt dafür:  >= 8 und <= 63 Zeichen oder NULL

Gruß Tommy
"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)

Go Up