Go Down

Topic: Sonnenaufgangszeit rechnen (Read 1 time) previous topic - next topic

Derfips

Es gibt ja auch am Tag Wetterlagen, wo es sehr dunkel wird.
Und auch in der Nachthälfte gibt es Wetterlagen an denen es sehr hell wird.



Ich würde ja den ganzen Aufstand mit der Sonnenaufgangs und Untergangsberechnung gar nicht machen. Ich würde einfach einen Lichsensor aussen hinmachen
Die einen denken in Hardware und andere ersparen sich wiederum diesen Aufwand!



Gruß Fips
Gruß Fips

Meine Esp8266 & ESP32 Projekte => https://fipsok.de

Franz54

#31
Aug 30, 2020, 06:05 pm Last Edit: Aug 30, 2020, 06:13 pm by Franz54
Und auch in der Nachthälfte gibt es Wetterlagen an denen es sehr hell wird.



Die einen denken in Hardware und andere ersparen sich wiederum diesen Aufwand!



Gruß Fips
Und auch in der Nachthälfte gibt es Wetterlagen an denen es sehr hell wird.



Die einen denken in Hardware und andere ersparen sich wiederum diesen Aufwand!



Gruß Fips
Ja, wenn ich damit die Realität abdecken kann, ist die Software sicher die bessere Alternative. Aber die Wetterlagen tun uns ja nicht den gafallen, dass sie sich nach unseren Berechnungen richten. Da ist mir die Realität in sachen Helligkeit immer lieber.

Macht doch Sinn, nicht nach theoretischen Dunkelheiten zu steuern, sondern nach tatsächlichen Lichtverhältnissen, egal zu welcher Tages- oder Nachtzeit.

Derfips

Macht doch Sinn, nicht nach theoretischen Dunkelheiten zu steuern, sondern nach tatsächlichen Lichtverhältnissen, egal zu welcher Tages- oder Nachtzeit.
Wenn's den Hühnern hilft, dann sei's drum!


Unser Weihnachtsbaum bekommt sein Festlicht immer zur Bürgerlichen Dämmerung zugeschaltet.
Trotz manch dunkler Wolke vorab gab es noch nie Beschwerden.



Gruß Fips
Gruß Fips

Meine Esp8266 & ESP32 Projekte => https://fipsok.de

Tommy56

Mein Weihnachtsstern schaltet an, wenn es nach 16 Uhr ist und dunkel genug.

Gruß Tommy
"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)

my_xy_projekt

Unser Weihnachtsbaum bekommt sein Festlicht

vorab gab es noch nie Beschwerden.
vom Weihnachtsbaum?
Der wird sich hüten!

SCNR ;) ;) ;)

Derfips

vom Weihnachtsbaum?
Der wird sich hüten!

SCNR ;) ;) ;)
Vermute ich auch!

Das Fichtenmoped liegt aufgetankt zwei Türen weiter!



Gruß Fips
Gruß Fips

Meine Esp8266 & ESP32 Projekte => https://fipsok.de

r_robert

ich würde gern in meinem bestehenden Code eine Steuerung (Klappe auf und zu) über WIFI integrieren. Das ganze ist über arduino uno verkabelt. Zum Uno würde ich einen ESP01 anschließen. Wie kann ich die Relaise für die Hühnerklappe am Besten über Wlan (mqtt wäre super) ansteuen?

noiasca

#37
Oct 27, 2020, 11:10 pm Last Edit: Oct 27, 2020, 11:11 pm by noiasca
trenne dich vom Gedanken, den Arduino mittels ESP ins Wifi zu bekommen.

Nimm einen Bastlerfreundlichen NodeMCU oder Wemos D1 und programmiere direkt den ESP. Der Arduino kommt weg. Komplett weg. Ab in die Kiste damit Deckel drauf und zu.

Willkommen in der Welt des Esp8266.
how to react on postings:
- post helped: provide your final sketch, say thank you & give karma.
- post not understood: Ask as long as you understand the post
- post is off topic (or you think it is): Stay to your topic. Ask again.
- else: Ask again.

r_robert

Wemos D1 hab ich mal bestellt. Muss ich durch den umstieg auf den Wemos viel ändern? 

agmue

#39
Oct 28, 2020, 11:20 pm Last Edit: Oct 28, 2020, 11:21 pm by agmue
Wemos D1 hab ich mal bestellt. Muss ich durch den umstieg auf den Wemos viel ändern?
Da ich Dein aktuelles Programm nicht kenne, kann man die Frage nicht konkret beantworten. Allgemein ist die Pinbenennung und -bedeutung eine andere und es werkelt ein 32-Bit Prozessor. Beim UNO hat der Variablentyp int 16 Bit Länge, beim ESP dann 32. Sowas kann zu Problemen führen, muß aber nicht. Ich verwende daher die Schreibweise int16_t für Variablen mit 16 Bit, weil dies sowohl beim UNO wie beim ESP für 16 Bit steht. <u>int<8|16|32|64>_t

Beim AD-Wandler gibt es auch Unterschiede.

Nur mal so grob skizziert.

Die Vorstellungskraft ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (Albert Einstein)

noiasca

#40
Oct 29, 2020, 06:03 am Last Edit: Oct 29, 2020, 06:17 am by noiasca
Quote
Wemos D1 hab ich mal bestellt. Muss ich durch den umstieg auf den Wemos viel ändern?
das kommt eher drauf an, wie gut / wie portabel dein Code jetzt ist.

Idealerweise brauchst in deinen Globalen nur die Konstanten/Pin Zuordnungen anpassen. Vermutlich wirst du aber zum Punkt kommen, dass du das als Anlass nimmst und sowieso den ganzen Sketch zu überarbeiten. Auch wirst du mit einem anderen Sketch anfangen, denn du willst ja vermutlich mqtt empfangen können. Also hast zwei Dinge zu machen - den bestehenden Sketch fit für den esp zu machen und deine Verbindung zu bedienen
how to react on postings:
- post helped: provide your final sketch, say thank you & give karma.
- post not understood: Ask as long as you understand the post
- post is off topic (or you think it is): Stay to your topic. Ask again.
- else: Ask again.

r_robert

So ich hab jetzt auf einen D1 Wifi umgestellt und den Code angepasst. Ich bekomme jetzt allerdings beim Code generieren folgende Fehlermeldung "'callback' was not declared in this scope"...
Ich finde allerdings den Fehler nicht. Kann mir bitte jemand helfen? Danke


Tommy56

Probiere mal mit folgender Zeile vorm setup:
Code: [Select]
void callback(char* topic, byte* payload, unsigned int length);

Normalerweise macht das die IDE selbst, aber manches Mal kommt sie dabei nicht klar.

Gruß Tommy
"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)

r_robert

@Tommy, danke das war es.
Hab jetzt aber ein weiteres Problem. Ich will die Hühnerklappe mit 3 Tastern (und 3 mqtt befehle) auf, zu und eine automatische Steuerung (mit Lichtsensor) öffnen oder schließen.
Teilweise komme ich aber aus der automatischen Steuerung nicht mehr raus. Wenn z.B der Lichtsensor sagt es ist "Nacht" und die Klappe ist geschlossen so kann ich wenn ich auf den Taster auf drücke nur kurz umschalten und dann schaltet das Program schon wieder auf automatikbetrieb. Jemand eine Idee was ich hier falsch gemacht hab?

Brauch ich eigentlich fürs den Lichtstatus und dem Klappenstatus zwei verschiedene MQTT Topics?

Danke

Tommy56

Zu MQTT kann ich nichts sagen, aber Du brauchst erst einmal eine Variable, in der Du Dir merkst, ob Du im automatikbetrieb bist oder nicht.
Wenn ja, dann werte die Helligkeit aus, wenn nein, dann werte die Taster auf und zu aus.

Gruß Tommy
"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)

Go Up