Go Down

Topic: Ethernet Shield W5500 breakout an Arduino(Elegoo) Uno verbinden  (Read 465 times) previous topic - next topic

my_xy_projekt

Ethernet WebServer Example
X⸮⸮
Bei mir:
(xxx ist da ne Zahl)
Code: [Select]

20:24:37.316 -> Ethernet WebServer Example
20:24:38.984 -> server is at 192.168.xxx.xxx
20:25:08.818 -> new client
20:25:08.818 -> GET / HTTP/1.1
20:25:08.818 -> Host: 192.168.xxx.xxx
20:25:08.818 -> User-Agent: Mozilla/5.0 (X11; Ubuntu; Linux x86_64; rv:81.0) Gecko/20100101 Firefox/81.0
20:25:08.818 -> Accept: text/html,application/xhtml+xml,application/xml;q=0.9,image/webp,*/*;q=0.8
20:25:08.852 -> Accept-Language: de,en-US;q=0.7,en;q=0.3
20:25:08.852 -> Accept-Encoding: gzip, deflate
20:25:08.852 -> DNT: 1
20:25:08.852 -> Connection: keep-alive
20:25:08.852 -> Upgrade-Insecure-Requests: 1
20:25:08.852 ->
20:25:08.852 -> client disconnected
20:25:08.952 -> new client
20:25:08.952 -> GET /favicon.ico HTTP/1.1
20:25:08.952 -> Host: 192.168.xxx.xxx
20:25:08.952 -> User-Agent: Mozilla/5.0 (X11; Ubuntu; Linux x86_64; rv:81.0) Gecko/20100101 Firefox/81.0
20:25:08.952 -> Accept: image/webp,*/*
20:25:08.952 -> Accept-Language: de,en-US;q=0.7,en;q=0.3
20:25:08.952 -> Accept-Encoding: gzip, deflate
20:25:09.067 -> DNT: 1
20:25:09.067 -> Connection: keep-alive
20:25:09.067 -> Referer: http://192.168.xxx.xxx/
20:25:09.067 ->
20:25:09.067 -> client disconnected


Da vom Arduino noch die Webserver-Meldung kommt, ist erst danach alles hinüber.
Die Abfrage erfolgt über die SPI-Schnittstelle.
Da ist was faul.

Kannst Du ausschliessen, in der Vergangenheit die 5V des Arduino auf den 3.3V PIN des Moduls gelegt zu haben?

Leg Dir ein neues Modul zu - ich denke der elektronische Himmel dürfte erreicht sein.

jiggijaggajuggujesse

Ja Baud Stimmt. Mit dem Beispiel aus der Ethernet Libary zeigt er auch nur "Initialize Ethernet with DHCP:"
So langsam glaube ich mein W5500 hat nen Schaden. Sollte vielleicht doch nicht alles aus china kaufen.
Verkabelung ist genauso wie bei dir, habs auch mit 3,3V versucht. Wird genauso nichts angezeigt. Geht es den bei deinem W5500?

my_xy_projekt

Wird genauso nichts angezeigt. Geht es den bei deinem W5500?
Was?
Wenn ich den Shield auf 3,3V mit dem UNO vertütle?
Es dauert etwas, aber zumindest kommt die Meldung, das der Shield läuft.

Aber das kann eh nicht funktionieren.

Also nochmal: Kannst Du ausschliessen, in der Vergangenheit 5V vom Uno auf den 3.3 des W5500 gepinnt zu haben?

jiggijaggajuggujesse

Bin mir nicht sicher aber es könnt sein das ich GND und 5V vertrauchst habe. Geht der bei sowas schon kaputt? Man schaltet doch immer eine diode davor um nichts kaputt zu machen oder nicht? Verpolungsfall.



Hab jedenfalls 2 nueue bestellt. Ein Shield W5100 und nochmal ein breakout W5500. Hoffe damit hat sich da gegessen.

my_xy_projekt

Hoffe damit hat sich da gegessen.
Die Hoffnung stirbt zuletzt.
Ich hätte mich gefreut, wenn Du die Verpolung bereits im Eingang genannt hättest.
Dann wäre der ganze Thread nach 4, vielleicht 5 Posts erledigt.

Denk drüber nach, was Du hier an Hilfe in diesem Thread angefordert hast - Ich bin damit raus.

jiggijaggajuggujesse

Ja gut wenn du meinst. Ich dachte das hier wäre ein Forum um zu HELFEN und kein ja hättest du das und das gesagt und getan dann wäre es gegangen. Schönen Dank auch.

my_xy_projekt

Ich dachte das hier wäre ein Forum um zu HELFEN und kein ja hättest du das und das gesagt und getan dann wäre es gegangen.
Ja und doch, das ist es!
Wärest Du mit der Info am Anfang rausgerückt, hätte ich Dich vermutlich auf ein Schematic verwiesen.

Dann hätte sich deine Frage nach Schutzbeschaltung schon geklärt und es wäre sinnvoller gewesen zu ergründen, ob und wie die SPI funktioniert, bzw. was da tatsächlich passiert. Nach Drei Posts wären alle Fragen geklärt.

Jetzt aber auch noch rumblubbern ist genau das, was ich für mich erwartet habe.
Quote
Schönen Dank auch.
Bitte!

Go Up