Go Down

Topic: Ultraschallsensor über UART-Mode auslesen (Read 1 time) previous topic - next topic

Sp3iky

Hallo!

ich hab mir neulich unter anderem einen Ultraschallsensor bestellt, der im UART-Mode betrieben werden kann. Soweit ich das verstanden habe, ist das einfach die serielle Schnittstelle.

Nun habe ich versucht, das Ganze zum Laufen zu bringen, bin aber gescheitert.

Vom Anschluss her hat der Sensor 5 Pins (Vcc, Tx, Rx, Gnd, Gnd). Warum er zweimal Masse hat, kann ich nicht sagen. Angeschlossen wird er an 5V und Masse vom Arduino UNO sowie Pin 1 und 0 für Tx und Rx. Von der Hardwareseite sollte also alles passen.

In der Software habe ich nun versucht per Serial.Write() das Signalbyte 0x55 zu senden, um die Messung zu starten. Ich empfange aber leider nichts. Normalerweise kommen zwei Byte an Daten, die dann umgeformt die Entfernung in mm ergeben.

Im Netz konnte ich leider auch kein Beispielcode dazu finden. Die meisten Ultraschallsensoren verwenden inzwischen wohl I2C bzw. man triggert das Signal selbst und wertet die Empfangszeit aus.

Kann mir jemand weiterhelfen, indem er mir erst einmal ein simples Beispiel zeigt?

Um diesen Sensor gehts: http://arduino-direct.com/sunshop/index.php?l=product_detail&p=121

Danke im Voraus.

Viele Grüße,
Sp3iky

uwefed

Bitte Dein Programm. Es ist besser nicht den HardwareUART zu verwenden, sondern eine Software-emulierte Schnittstelle (siehe arduiniana.org/libraries/newsoftserial)
Viele Grüße Uwe

Go Up