2 Schalter und eine Diode

Hallo,

Ich suche eine Schaltung mit einer Diode und zwei Schaltern. Das schwierige dabei ist das eine Schalter die Diode nur einschalten kann und der andere sie nur ausschalten kann. Ein Freund hatte mir zu einem R/S FlipFlop geraten ... gibt es auch andere Möglichkeiten so etwas zu realisieren? Wie kann so eine Schaltung aussehen? Wo würdet ihr einen R/S FlipFlop für so eine Schaltung bestellen?

Danke

Meinst Du mit Diode eine LED? (man sollte sein Problem schon VERSTÄNDLICH beschreiben...). Ansonsten scheint es eher ein Problem der digitalen Logik denn eines Arduino-Problems zu sein... Hintergrund: http://www.mikrocontroller.net/articles/Flipflop 74xx-Liste: http://www.mikrocontroller.net/articles/74xx http://en.wikipedia.org/wiki/List_of_7400_series_integrated_circuits

Danke für die Links. So verstehe ich zumindest erst einmal was mit einem FlipFlop so machen kann. Gibt es auch noch andere Möglichkeiten mein Problem zu lösen? (ein Verbraucher (LED) und zwei Schalter (einer nur an, der andere nur aus))

Du kannst das "Problem" mit einem Großrechner, einem PC, einem Arduino, den von mir genannten TTL-Bausteinen - oder auch mit entsprechend verschalteten Transitoren oder Röhren lösen. Auch mechanisch könnte man das realisieren. Da Du weiterhin Deine Fragestellung nicht erklärst mußt Du Dir wohl selber helfen...

Hallo TheG33k Du mußt schon sagen mit welcher Technik (welcher Elektronik oder Elektromechanik) Du verwenden willst. Grüße Uwe

Also ich möchte eine LED über zwei Schalter steuern. Der eine Schalter soll die LED nur einschalten können und der andere darf sie nur ausschalten. Wünschenswert wäre eine Elektronische Schaltung die wenig Strom verbraucht da ich den Stromkreis über einen 9V Block bediene. (Arduino fällt also raus ... btw ich hatte das Problem auch schon mit dem Arduino gelöst und dann gemerkt das des Teil zu viel Strom frisst ...) Wie könnte so eine Elektronik Schaltung ohne einen Arduino aussehen?

Ich denke das: http://de.wikipedia.org/wiki/Bistabile_Kippstufe ist die gesuchte Schaltung.

Allerdings arbeitet man sinnvollerweise nicht mit Schaltern sondern mit Tastern.

Zitat aus dem obrigen Link:

Das einfachste Flipflop ist das ungetaktete RS-Flipflop, welches die zwei Eingänge S und R besitzt. Der Eingang S setzt den Ausgang des Flipflops, versetzt das Flipflop also in den Zustand ?gesetzt“. Der Eingang R setzt den Ausgang zurück, versetzt das Flipflop also in den Zustand ?zurückgesetzt“. (Quelle: Wikipedia.org)

Hallo Du könntest es auch mit einem Relais machen, das verbraucht halt mehr Strom wenn es angezogen ist, das heist wenn die LED leuchtet. Ansonsten ein RS FF der 4000 serie. (Strom in Größenordnug einiger µA) Grüße Uwe

Oder eine einfache Wechselschaltung mit der die Deckenbeleuchtung an und aus geschaltet wird.

http://de.wikipedia.org/wiki/Wechselschaltung

Ja es gibt andere Lösungen, aber RS Flip Flop ist eindeutig die sinnvollste Wahl. Hör auf Deinen Freund. Vieleicht hat er auch noch andere gute Tipps. Mit weniger Aufwand wirst Du das kaum hinkriegen.

Udo