433mhz Empfänger / Sender bei conrad?

Hallo zusammen.
Ich bin auf der suche nach einer 433mhz Sender Empfänger Kombi um meine funksteckdosen anzusteuern, werde aber bei conrad nicht so richtig schlau.
Kann ich zb dieses Set beim arduino benutzen?

Gruß
Knoffel

Einen Empfänger hast du ja schon in der Funksteckdose, den Sender kannst du entweder kaufen, oder dir aus der Ferbedienung basteln: http://wp.sui.li/wp-content/uploads/2011/04/fernbedienung_hack.jpg

Als Sender eignet sich prinzipiell, jeder 433MHz Sender:

Praktische finde ich allerdings diese hier:

Einen Empfänger brauche ich ja auch um die Fernbedienung auszulesen. Aber danke dir schonmal :slight_smile:

Hallo,

Zu diesem Thema eine weitere Frage:

wie ermittel ich die Modulation um mit Arduino und dem "Pollin-Sender" bestehende 433Mhz Empfänger anzusprechen?

Gruß
Andreas

wie ermittel ich die Modulation um mit Arduino und dem "Pollin-Sender" bestehende 433Mhz Empfänger anzusprechen?

Da ist es einfacher die Fernsteuerung aufzuschrauben und zu sehen, welches IC dort verwendet wird.
Grüße Uwe

Ich habe jemandem diesen Empfänger für eine Garagentor-Steuerung besorgt:

Kostet mehr als das Billig-Zeug, aber hat eine riesige Reichweite gegenüber dem was vorher verbaut war

achtung das aufgezeigte Modul hat Amplitudenmodulierung das andere früher erwähnte Frequenzmodulierung. Diese beiden sind incompatibel.
Grüeß Uwe