7 Segment Anzeige mit MAX 7219

Moin,

ich bin wirklich begeistert vom Arduino. Ich bin nach zwei Tagen schon weiter als vor langer Zeit nach Wochen mit einem Breadboard & AVRStudio.

Nun hab ich ein altes Projekt ausgegraben und bin eigentlich schon fertig damit.

Ich wollte mehrere ( ursprünglich 8 ) 7 Segmentanzeigen ansteuern. Dazu hab ich mir die 7 Sehmentanzeige SC03-12GWA und einen MAX7219 besorgt. Das ganze hab ich dann wie in den Datenblättern verdrahtet. Um dann den Arduino zur Steuerung zu nutzen, hab ich die Bibliothek “Matrix” genutzt.

Und genau da hab ich dann ziemlich lange gebraucht, bis der Knoten geplatzt ist. Zwischenzeitlich hab ich schon gedacht, das meine Hardware defekt ist.

myMatrix.write(X, Y, HIGH);

Damit schalte ich nun eine LED eines Segments an. In der Doku hab ich aber nichts darüber gefunden, was nun X & Y ist. Ich weiß nun, das ich mit Y die 7 Sement Anzeige auswähle, und mit X die LED der 7 Segmentanzeige die angehen soll. Dabei gilt offensichtlich dieses Mapping:

X01234567
MAX7219SEG DPSEG GSEG FSEG ESEG DSEG CSEG BSEG A

Y01234567
MAX7219DIG 7DIG 6DIG 5DIG 4DIG 3DIG 2DIG 1DIG 0

Ich hätte sowohl für X als auch für Y die Reihenfolge genau andersherum erwartet. Bin ich einfach nur blind oder wird das nirgends beschrieben? Die ganze Zuordnung findet ja in der Matrix Bibliothek statt. Die Doku dazu - die ich gefunden habe - ist eher mäßig.

Welche Möglichkeiten hätte ich, diese Info für die Nachwelt festzuhalten?

Gibt es noch andere Bibliotheken, die den MAX7219 ansteuern? Wenn ja welche sind das?

Gruß
Martin

Morgen gehts dann mit dem nächsten Problem weiter … dann wäre mein erster Prototyp fertig - in weniger als einer Woche :slight_smile:

Der MAX7219 hat 2 Modi. Einmal für die Ansteuerung von bis zu 8x 7Segmentdisplays mit Dezimalpunkt; den anderen für eine 8x8 LED Matrix.

siehe:
http://arduino.cc/playground/Main/LedControl#Seg7Control
Grüße Uwe

Sind hier irgendwie Posts verschwunden? Ich hab ne Mail von gestern 19:52, dass Jago hier in dem Thread geantwortet hat. Den Text hab ich auch ... aber hier ist der Post nicht zu sehen?

Hallo speerwerfer
Ich kann Dir keine Antwort geben ob der genannten Post gelöscht wurde.
Ich kann Dir nur sagen daß Posts von den Moderatoren gelöscht werden können, dies aber nur bei Spam oder grober Mißachtung eines guten Umgangstons gemacht wird. Des weitern kann der Autor den Post löschen.

Ich kann nur Jago bitten seinen Post nochmal zu schreiben.

Viele Grüße Uwe

Ich hatte meinen Post gelöscht weil ich quatsch geschrieben hatte.
Das du den Text hast find ich natürlich doof. :roll_eyes:
MfG Jago

PS.: Da der Post inhaltlich falsch war und maximal zur allgemeinen erheiterung beiträgt, werd ich natürlich nen Teufel tun das nochmal hier rein zu stellen.

@jago: OK, das erklärt den verschwundenen Beitrag :slight_smile:

zurück zum Topic.

Wenn ich also die Library LedControl nutze, kann ich das gleiche machen, wie mit der Library Matrix, richtig? LedControl bietete mir aber zusätzlich die Möglichkeit die weiteren Funktionen des MAX zu nutzen - wie z.B. shutdown() oder setIntensity(). Außerdem kann ich mit setChar() direkt ein Zeichen aus dem Code B Font ausgeben, richtig?

Wenn ich aber andere Zeichen auf einem solchen 7 Segment Anzeige ausgeben wollte, dann müsste ich das "von Hand" über setLed() machen.

Gruß
Martin