Accuabschaltung

Hallo,

ich möchte durch abgreifen des Alarmsignals eines Lipowächers eine Anlage vollständig abschalten.
Zum starten soll der Pushbutton so lange gedrückt werden bis alles läuft (Pin 9 = high und Relais angezogen) und bei Unterspannungsalarm (Pin 8 = high) soll Pin 9 = low werden und damit das ganze Spannungslos schalten.
Kann man das Buzzersignal einfach an Pin 8 anlegen und wenn ja wie hoch darf die Spannung maximal sein? Ich würde dann Pin 9 über eine WENN-Abfrage steuern wollen.

MfG

Gerald

Kann man das Buzzersignal einfach an Pin 8 anlegen und wenn ja wie hoch darf die Spannung maximal sein?

5V
Edit:
wie willst du den UNO versorgen? Dochnicht mit einer Zelle über Vin oder?

Hallo,

nein, versorgt wird er über ein Stepdown-modul mit 5V (nicht dargestellt). Der Accu hat 24V.
Ich denke das Buzzersignal werde ich auch über ein Stepdownmodul runter regeln. Ich hab irgendwo gelesen, dass die Digitalpins mit max. 5V belastet werden können.
MfG
Gerald

Pauli58:
Der Accu hat 24V.
Ich denke das Buzzersignal werde ich auch über ein Stepdownmodul runter regeln. Ich hab irgendwo gelesen, dass die Digitalpins mit max. 5V belastet werden können.

Arduinoeingänge können max 5V vertragen (bei 5V Spannungsversorgung). Ein Step-Down Wandler für das Buzzersignal ist falsch. Zuerst miß mal welche Spannung der Buzzer überhaupt bekommt. Dann genügt wahrscheinlich ein Spannungsteiler mit 2 Widerständen.

Grüße Uwe

Hallo Uwe,
danke für den Hinweis. Was hältst du allgemein von meinem Ansatz? Ich bin kein Elektroniker. Könnte das ganze so funktionieren? Oder gibt es noch einfachere Lösungen? Den Arduino brauche ich ohnehin für mein Projekt, also nicht nur wegen der Abschaltung.
MfG
Gerald