Analoges Modem als Telefonwählgerät ?

Hallo zusammen,
ist es möglich ein altes analoges Modem (z.B ELSA Microlink 33.6, serielle Schnittstelle 9pol. Sub-D) als Wählgerät mit einem Arduino zu betreiben?
Möchte das das Gerät eine vorgegebene Nummer anwählt und eine SMS versendet, der Text wird im Sketch vorgegeben.

Eine Nummer zu wählen ist kein Problem, dazu gibt es die entsprechenden AT Befehle. Ich glaube das Modem muß SMS beherrschen oder Du mußt über eine Internetserver das machen, aber ich habe keine Ahnung wie das geht. Für die RS232 Schnittstelle brauchst Du einen Pegelwandler an der seriellen Schnittstelle des Arduino zB einen MAX232 oder ähnlichen.

Grüße Uwe

Hi, zum Thema SMS könnte dir vielleicht das hier weiterhelfen: http://www.klaus-rossteuscher.de/beschreibungen/sms-im-festnetz

Grüßle Bernd