Arduino als Fototrigger für Mode aus Wasser

Nachdem ich ja die meisste Zeit mit meinem DCF77 Projekt beschäftigt bin mal was einfacheres zwischendurch: http://blog.blinkenlight.net/2014/10/01/blinkenlighty-water-fun/. Ein Freund hat ein Fotostudio und brauchte für seine Fotoserie irgendwas das auslöst wenn ein Wasserballon platzt. Meine Lösung ist sehr viel einfacher gestrickt als das was man sonst dafür so sieht. Dafür sind die Ergebnisse sehr gut. Merke: wer Fotomodells hat braucht weniger Technik ;)

Der eigentliche Artikel ist hier: http://blog.blinkenlight.net/experiments/measurements/foto-trigger/

Sorry, mein Google Translator funktioniert nicht :cold_sweat:

Der Code ist so oder so gleich und die Schaltpläne und die Bilder sollten auch so relativ klar sein.

Bin schon auf fotocommunity.de zufaellig ueber das Bild und Deinen Namen gestolpert. Schoene Loesung mit den 2 Nadeln und das Bild ist cool!

Beste Gruesse

Helmuth

Klasse Idee. Auch die Resultate...da muss man erst mal drauf kommen. Echt kreativ und gekonnt umgesetzt.

Übrigens: wenn ihr mal wen braucht, der die Mädels danach wieder abtrocknet... 8)

Sehr gute Idee, und funktioniert ja offenbar prima. Ach ja, noch ein paar mehr Fotos mit der Dame wären super ...

Das waren 3 Damen ... weil eine nicht erschienen ist. Mehr Bilder gibt's bei Sebastian. Der Link auf sein Studio ist irgendwo im Artikel.