Arduino Bolzen bewegen

Hallo,
ich würde gerne folgendes vom Arduino machen lassen:
Bolzen naach links ausschieben per Knopfdruck, Bolzen nach rechts einschieben per Knopfdruck.
Gibt es schon fertige Lösungen?
Ist es möglich diese lösung über FHEM zu steuern?

geht schon irgendwie..

2 hubmagnete z.b.

Pollin Zugmagnet 12V 1,00€.

Eigentlich möchte ich nur ein Metallstück/Bolzen hin und her bewegen um etwas zu sperren.
Z.B. Eine Schranktür damit öffnen und schließen.
Gibt es dafür oder für ähnliches ein Tutorial?

Google ist schon wieder kaputt?

Und es gibt auch fertige "Magnetschlösser" die mit Gleichspannung betrieben werden.

HotSystems:
Und es gibt auch fertige "Magnetschlösser" die mit Gleichspannung betrieben werden.

z.b. magnetische Türöffner aus dem KFZ Bereich

Scherheinz:
z.b. magnetische Türöffner aus dem KFZ Bereich

Ja, aber ich dachte an sowas.
Magnetschloss

Okay danke, wusste nicht dass es sowas gibt!
Gibt es auch fertige Skripte oder so ?

GladiatoR:
Gibt es auch fertige Skripte oder so ?

Das Spannende am Arduino ist ja gerade, daß es kaum zwei identische Anwendungen gibt. Bei "oder so" könntest Du bei der Bibliothek Bounce2 fündig werden, da geht es um Tastendrücke. Die IDE liefert ja auch viele Beispiele. Das alles gut gemixt gibt dann Deine individuelle Lösung.

Solltest Du beim Mixen ins Stocken geraten, stellst Du Deinen Sketch hier vor und fragst.

Willkommen im Forum!

Die von agmue gemachten Vorschläge sind ideal um sich in di Programmierung einzuarbeiten.
Um das Magnetschloss zu steuern, bedarf es nur eine geringe Erweiterung.