Arduino Code in Word kopieren

Hallo, muss eine Arbeit schreiben für die Schule. Muss dafür einen selbst erstellten Arduino Code in Word kopieren. Leider geht die Formatierung und Farbe des Codes verloren. Kann mir bitte jemand erklären wie das funktioniert?? Wäre sehr dankbar...

lg Andreas :))

Garnicht, Source Code gehört doch nicht in eine Worddatei gepackt, sowas wird im Anfang beigelegt. Das die Formatierung verloren geht ist normal. Die steckt auf nicht im Text sondern wird von den TextHighlighning in der IDE gemacht.

Mach Screenshot oder druck aus der IDE als PDF und mit Glück bleibt beim Umwandeln PDF - Word die Formatierung erhalten inkl. Highlightning (denke aber eher nicht).

P.S.: Atmel Studio + OpenOffice Writer würde gehen. Screenshot

perli77: Hallo, muss eine Arbeit schreiben für die Schule. Muss dafür einen selbst erstellten Arduino Code in Word kopieren. Leider geht die Formatierung und Farbe des Codes verloren. Kann mir bitte jemand erklären wie das funktioniert??

Die Formatierung von Quellcode bleibt im Allgemeinen dann erhalten, wenn Du eine Schriftart mit fester Laufweite ("fixed pitch") für den Code auswählst.

Unter Windows wäre dies zum Beispiel die Schriftwart "Courier New", auf anderen Betriebssystemen "Courier".

Dass eine Farbe, die ein Programm wie die Arduino-IDE anzeigt, beim Kopieren über die Zwischenablage ebenfalls mit übernommen wird, ist zwar vom Prinzip her möglich, wird aber meines Erachtens nach von der Arduino-IDE nicht unterstützt.

Wenn es nicht unterstützt wird, lad dir Atmel Studio runter (kostenlos). Kopier deinen Sketch rein (kompilieren wird er nicht, da es da noch eines Plugins bedarf -> Visual Micro) Aber für das Kopieren sollte es reichen.