Arduino Due 16U2 Firmware

Guten Tag!

Da ich eine zu hohe Spannung an den Analogen Eingängen angelegt habe, habe ich den Due Prozessors (SAM3X8E) getauscht. Danach konnte ich zwar wieder Programme aufspielen, jedoch funktionierte das einlesen von Analogen Signalen nicht mehr. Im Internet fand ich nur Anleitungen für ein Firmware Update des ATMEGA16u2, deshalb wollte ich diesen einmal updaten. Nach dem Update erkennt der Computer jedoch den Arduino nicht mehr (Programming Port = ATMEGA16u2).

Das Update habe ich, wie auf der Arduino Seite beschrieben (https://www.arduino.cc/en/Hacking/Upgrading16U2Due), ausgeführt. Ich arbeite mit Windows 8.

An was kann das eurer Meinung nach liegen?

Vielen Dank im Voraus!

Mfg,
Florian

Mülleimer, und neuen bestellen.

Wenn du eine zu hohe Spannung an den Analogen Eingängen des Due hattest, ist der hinüber, wie du bereits geschrieben hast. Vermutlich ist da noch mehr defekt gegangen.

Mit dem 16U2 hat das ganze aber nichts zu tun.

Der SAM3X8E ist kein Prozessor sondern auch ein Microcontroller.
Der ATMEGA16u2 ist nur für die USB- Verbindung/ zum PC verantwortlich.

Wenn die Analogen Eingänge trotz neuen SAM3X8E nicht funktionieren hast Du einen weiteren Schaden am SAM3X8E oder einen Fehler /Schaden beim einlöten gemacht.
Grüße Uwe