Arduino Fehlermeldung error: LiquidCrystalISP.h: No such file or directory

Hallo,

ich will mit dem Arduino ein Programm starten, bei dem eine Bibliothek namens LiquidCrystalISP.h eingebunden werden soll.
Mein Problem ist, dass die IDE sagt, die Bibliothek ist nicht vorhanden und via Google auch nichts hilfreiches dazu zu finden ist.

Das entsprechende Programm habe ich aus dem Internet entnommen, sollte also in jedem Fall funktionieren.

Kann mir irgendwer einen Tipp geben oder eine Verlinkung zum Download dieser Bibliothek, das wäre echt super!

battery-tester-master.zip (5.6 KB)

Stevie1998:
Kann mir irgendwer einen Tipp geben oder eine Verlinkung zum Download dieser Bibliothek, das wäre echt super!

Vermutlich der Autor des Sketches

Hast Du die Bibliothek installiert und die IDe nochmal gestartet?
Hast Du den Namen richtig geschrieben? und keine konfusion zwischen kleinem l und Großem I gemacht?
Grüße Uwe

Stevie1998:

Das entsprechende Programm habe ich aus dem Internet entnommen, sollte also in jedem Fall funktionieren.

Wie kommst du da drauf ?

Meinst du alles was im Web steht, funktioniert auch ?

Und poste den Sketch NIE als Zip-Datei, immer direkt im Forum.

Setze den bitte in Code-Tags.

Verwende dazu die Schaltfläche </> oben links im Editorfenster.
Das kannst du auch nachträglich machen.
Dazu den Sketch markieren und die Schaltfläche klicken.

Damit wird dieser für alle besser lesbar.

Habe nun alles durchgeführt, was ihr mir geraten habt, ohne Erfolg.

Sorry, dass ich eine ZIP-Datei reingestellt habe, ich dachte so ist die Chance am Höchsten, dass ihr mir helfen könnt.

Zum Ersteller des Programms kann ich leider keinen Kontakt herstellen.

Sollte es eine Bibliothek mit dieser Bezeichnung überhaupt geben, wisst ihr das? Oder liegts vielleicht daran, dass diese Bibliothek garnicht existiert?

Stevie1998:
Sollte es eine Bibliothek mit dieser Bezeichnung überhaupt geben, wisst ihr das? Oder liegts vielleicht daran, dass diese Bibliothek garnicht existiert?

Wenn Du sie nicht gefunden hast, dann hast Du sie auch nicht installiert.
Ich habe nichts zu dieser Lib gefunden.

Gruß Tommy

schon mal per Facebook probiert ihn zu kontaktieren? Redirecting...
Github kannste probieren, oder seinen Youtubechannel mit dem Video zum Batterietester.....

Inhalt der zip-Datei in das Lib-Verzeichnis Deiner arduino-Installation, den Verzeichnisnamen kürzen auf battery-tester. Dann IDE neu starten.

Was passiert?

Ach ich seh grad: das ist ja gar keine Lib :slight_smile:
Kommt davon, wenn man zu schnell über den Text huscht ...

Stevie1998:
Habe nun alles durchgeführt, was ihr mir geraten habt, ohne Erfolg.

Sorry, dass ich eine ZIP-Datei reingestellt habe, ich dachte so ist die Chance am Höchsten, dass ihr mir helfen könnt.
.....

Und warum machst du das nicht, worum wir dich gebeten haben ?

Eine Zip-Datei kann man in mobilen Geräten meist nicht öffnen.

So, hier nun alle Files einzeln :wink:

battery_tester.ino (5.53 KB)

button.ino (413 Bytes)

charge.ino (1.13 KB)

funcs.ino (1.71 KB)

menu.ino (2.78 KB)

time.ino (27 Bytes)

So, mein zweiter Anlauf :slight_smile:

Wenn die Lib nicht installiert ist wird sie nicht gefunden - das hat mit dem Sketch erst mal nix zu tun.

Wenn Du ne LCD Lib suchst wirst Du sicher per www-Suche fündig; evtl. hilft hier die Angabe des Modells, aber die IDE hat auch eine "eingebaute".

Kurzum: welches LCD meinst Du betreiben zu müssen?

Ich habe ein ganz normales 0815 Display mit 20x4 Zeichen, in der IDE selber ist leider nichts vorhanden.

Sorry, dass ich euch etwas auf die Nerven gehe, ich kenne mich wirklich nicht so besonders gut aus damit.

Mit Deinen mangelhaften Angaben machst Du es nicht einfach, Dir zu helfen.
Dein LCD wird ja wohl nicht vom Himmel gefallen sein. Also gib und doch einfach mal einen Link, wo Du es gekauft hast.

Gruß Tommy

Das hier ist das Display:

Ich verwende es in Verbindung mit einem Arduino Uno.

Schön, dass du uns es besonders "schwer" machst.
Was du postest ist eine URL, kein Link. Dies ist ein Link, oder auch Hyperlink.

Das Display, welches du verlinkt hast, ist ein I2C-Display, dazu brauchst du eine Library wie diese hier:
I2C-LCD-Library

Dein gezeigter Sketch wird nicht ohne Anpassungen mit deinem Display zusammen laufen.

@Stevie1998: Schau Dir mal diese Seite an.
Achtung! Die ist nur noch 5 Tage online.

Versuche erst mal mit den Beispielen der Lib das LCD zum Laufen zu bekommen.

Gruß Tommy