Arduino Library in Eclipse für AVR

Hallo,

etwas anknüpfend an diesen Thread hätte ich eine Frage:

Da ich keinen "echten" Arduino nutze/besitze, aber trotzdem gerne die Syntax nutzen würde, versuche ich zB Eclipse dieses beizubringen.
Momentan ist es jedoch so, dass ich entweder ein AVR oder ein Arduino Sketch Projekt starten kann, aber eben nicht einen Hybrid der beiden.

Was ich möchte:
Syntax von Arduino nutzen, Knöpfchen drücken, Chip wird geflasht.
Der Umweg mit Avrdude und die *hex Datei manuell flashen wird auf die Dauer doch etwas nervig....

Danke für jede Hilfe!

Moin,

ich benutze selbst das AVR-Plugin für Eclipse und ATmega32.

Hier gibt es eine Anleitung, wie der Code mit den Arduino Bibliotheken kompiliert werden kann:
http://playground.arduino.cc/Code/Eclipse

Läuft bei mir, bis auf die Timer-Geschichten.

Gruß
Christoph