Arduino Micro Pro: Serial1 Datenempfang schliesst AltSoftSerial Verbindung

Hallo zusammen

Ich habe bei einem Arduino Micro Pro die Serial, Serial1 und eine AltSoftSerial im Einsatz.
Der Serial Port über USB brauche ich als LOG Cannel.

Ich frage Daten auf dem Serial1 an, die ich auf die AltSoftserial verschicken will.

Beim AltSoftserial_Boards.h musste ich auf Pin 4 & 9 wechseln. Micro Pro hat ja keinen Port 13.

#define INPUT_CAPTURE_PIN 4 // receive
#define OUTPUT_COMPARE_A_PIN 9 // transmit

Öffne ich die AltSoftSerial kann ich Daten versenden. -> alles ok
Sobald ich aber Serial1 öffne und Daten empfange, ist die AltSoftSerial nicht mehr offen.
Solange ich Serial1 nur öffne und noch keine Daten empfange, ist bei der AltSoftSerial noch alles ok. Ich kann via Serial1 auch Daten verschicken. Die AltSoftSerial bleibt offen.

Erst wenn ich auf der Serial1 Daten empfange (bei mir rund 25byte) ist die AltSoftSerial nicht mehr offen.

Weiss jemand Rat?

Gruss

So richtig steige ich in deiner Beschreibung nicht durch.

Welches Board setzt du ein?
Das Original "Pro Micro" Board hat einen D13.

Wie arbeitest du mit 2 Seriellen am Board, ich finde da nur eine (D0 und D1), oder ist da etwas, was ich nicht finde?
Ist Serial1 evtl. auch nur SoftSerial?
Ich finde nur eine Hardware-Serial.

Dann hast du sicher Probleme mit den Timern.

Edit:
Das mit der 2. Seriellen ist klar. USB hat eine eigene Hardware-Schnittstelle.
Dann liegt das Problem wohl an den Timern.

Zuerst einmal main Board: Pro Micro - 3.3V/8MHz - DEV-12587 - SparkFun Electronics

Das Board hat 2 Serial und eine dritte mach ich per AltSoftSerial

stofarmi:
Zuerst einmal main Board: Pro Micro - 3.3V/8MHz - DEV-12587 - SparkFun Electronics

Das Board hat 2 Serial und eine dritte mach ich per AltSoftSerial

Leider ist diese Aussage etwas irreführend. Das Board hat auch nur einen Serial, dieser ist aber unabhängig vom USB.
Damit kannst du den gleichzeitig zum USB nutzen.

Ich vermute, da gibt es Probleme mit den Timern. Du solltest für AltSoftserial mal andere Pins verwenden.
Beim originalen hättest du das Problem wohl nicht, da dieser den D13 hat!.

Für mich ich ist der USB auch ein Serial. :confused:

Ich brauche neben dem USB den Hardware Serial1 und noch eine AltSoftSerial.

Welche Pins würdest du empfehlen?

Gruss

stofarmi:
Für mich ich ist der USB auch ein Serial. :confused:
Ich brauche neben dem USB den Hardware Serial1 und noch eine AltSoftSerial.
Welche Pins würdest du empfehlen?

Serial schon aber nicht als Serial-Schnittstelle Onboard nutzbar. Aber ok, ist auch nicht das Thema.

Eine Empfehlung kann ich nicht geben, da ich das Board nicht weiter kenne, außer das was ich bisher gelesen habe.

Probier doch einfach mal. :wink:

Ok.

Vielleicht versuch ich es auch mal mit Softserial. Sollte für meine Zwecke reichen.

Gruss