Arduino mini mit Uno programmireren

Moin zusammen

wie verbinde ich den Arduino Mini mit dem Uno R3 ?

und wie kann ich den Mini über Uno programmieren?

oder wird der Mini üblich wie der Uno programmiert

LG

Modellbauer

Und du brauchst auch nur einen Thread für die selbe Frage erstellen.

Auch die Antwort steht schon im ersten Thread.

Beim 2. Mal gibt es keine besseren Antworten auch wenn Dir die Antworten in 1 nicht gefallen. :wink: :smiley:
Grüße Uwe

Na ja, die IR Geschichte zum Programmieren hat sich Modellbauer wohl inzwischen abgeschminkt.

wird der Mini üblich wie der Uno programmiert

: ja, ausser dass du einen externen USB-Serial Adapter brauchst. Der Bootloader sollte auf dem Pro Mini vorhanden sein.

Brauchst du also einen USB Seriell Adapter ( FTDI, CP2102, CH340 )

Alternativen:

  • Du könntest notfalls den UNO dafür missbrauchen. Den UNO totlegen ( RESET mit GND verbinden )
    dann musst du nur Rx, Tx, GND zum Mini legen und den Mini manuell per Reset Taster zum Sketch empfangen aktivieren...
  • Du könntest auch auf den Uno einen entsprechenden Sketch (ArduinoISP) laden und den Mini direkt über ISP flashen. Dabei verschwindet dann dessen Bootloader, so dass danach die normale Methode und die 1. Alternative erstmal nicht mehr gehen.

So wie du fragst, sind die Alternativen erstmal nix für dich. Wenn du schon einen oder mehrere Mini hast, brauchst du auch einen USB Adapter dazu, sonst macht das keinen Sinn :wink:

michael_x:
Na ja, die IR Geschichte zum Programmieren hat sich Modellbauer wohl inzwischen abgeschminkt.

Mit dem zweiten Thread ist auch nicht die IR-Frage gemeint, sondern diese hier.
Das hat nichts mit IR zu tun.

Ja stimmt, den hatte ich nicht gesehen.
Immerhin sind die Antworten die gleichen, finde ich.