Arduino Nano + Sainsmart 1,8" TFT -> Problem

Hallo zusammen,

ich habe mir ein Sainsmart 1,8" TFT bestellt und mit meinem Arduino Uno erfolgreich getestet. Wenn ich das TFT dann allerdings an einen Nano anschliesse, bleibt der TFT weiss und reagiert nicht. Ich habe es nun mit 3 verschiednen Nanos getestet und immer dasselbe Ergebnis gehabt.

Funktionieren die Nanos nicht mit den Sainsmart TFT´s oder woran kann es liegen? Ich bitte um eure Hilfe!

Gruß

Der Unterschied NANO-UNO ist der USB-Serial Adapter (was nichts ausmacht) und die Ansteuerung des Pin 13 LED. Beim NANO ist es direkt mit einem 500 Ohm Widerstand am Pin angeschlossen während beim UNO ein Operationsverstärker als Impedanzwandler dazwischengeschaltet ist. Dadurch hat der NANO praktisch einen Pulldownwiderstand und der UNO nicht.

Abhilfe schaft Auslöten der LED bzw Unterbrechen der Leiterbahn.

Eins Schaltbild Deiner Schaltung würde aber helfen um sicher zu sein .

Grüße Uwe

Da UNOs und NANOs. was die Anschlüsse, und den Prozessor, angeht nahezu identisch sind, sehe ich keinen Grund, warum das nicht funktionieren sollte...

Außer: Du hast irgendwas falsch gemacht. Aber leider zeigst du weder den Code, noch den Aufbau, ..... Auch kann ich leider nicht gegentesten, da mir das Display fehlt....

Nachtrag: Die unterschiedliche Pin13 LED Beschaltung dürfte keinen Unterschied machen, da Pin 13 ja sowieso ein Ausgang ist.

Hallo zusammen und Danke für die schnellen Antworten.

Ich habe alles nach der folgenden Anleitung gemacht: http://www.tweaking4all.com/hardware/arduino/sainsmart-arduino-color-display/

Hier wäre der Code:

/***************************************************
  This is a library for the Adafruit 1.8" SPI display.

This library works with the Adafruit 1.8" TFT Breakout w/SD card
  ----> http://www.adafruit.com/products/358
The 1.8" TFT shield
  ----> https://www.adafruit.com/product/802
The 1.44" TFT breakout
  ----> https://www.adafruit.com/product/2088
as well as Adafruit raw 1.8" TFT display
  ----> http://www.adafruit.com/products/618

  Check out the links above for our tutorials and wiring diagrams
  These displays use SPI to communicate, 4 or 5 pins are required to
  interface (RST is optional)
  Adafruit invests time and resources providing this open source code,
  please support Adafruit and open-source hardware by purchasing
  products from Adafruit!

  Written by Limor Fried/Ladyada for Adafruit Industries.
  MIT license, all text above must be included in any redistribution
 ****************************************************/

#include <Adafruit_GFX.h>    // Core graphics library
#include <Adafruit_ST7735.h> // Hardware-specific library
#include <SPI.h>


// For the breakout, you can use any 2 or 3 pins
// These pins will also work for the 1.8" TFT shield
#define TFT_CS     6
#define TFT_RST    8  // you can also connect this to the Arduino reset
                      // in which case, set this #define pin to 0!
#define TFT_DC     7

// Option 1 (recommended): must use the hardware SPI pins
// (for UNO thats sclk = 13 and sid = 11) and pin 10 must be
// an output. This is much faster - also required if you want
// to use the microSD card (see the image drawing example)
Adafruit_ST7735 tft = Adafruit_ST7735(TFT_CS,  TFT_DC, TFT_RST);

// Option 2: use any pins but a little slower!
#define TFT_SCLK 4   // set these to be whatever pins you like!
#define TFT_MOSI 5   // set these to be whatever pins you like!
//Adafruit_ST7735 tft = Adafruit_ST7735(TFT_CS, TFT_DC, TFT_MOSI, TFT_SCLK, TFT_RST);


....

Den Code musste ich leider kürzen da nur max 9000 Zeichen pro Posting erlaubt sind…

Ich hatte im Vorfeld halt gedacht das Probleme mit Nanos und Sainsmart TFT´s bekannt sind, aber ich hoffe mit den angebenen Informationen kann man nun besser nachvollziehen was ich vorhabe.

Den Code musste ich leider kürzen ...

Leider hast du auch die Pin Defines raus geschnitten.....

Und vielleicht auch pin 10 gar nicht auf OUTPUT geschaltet. Denn das dürfte nötig sein, da du (offensichtlich/vielleicht) Hardware SPI nutzt.

Nutzt du Hardware, oder Software SPI?

Hallo,

ich nutze Option2, da werden PIN13 und PIN10 nicht verwendet. Alle PIN defines sind oben in meinem Code angegeben!

edit:

so, Fehler behoben! Ich habe den falschen Teil vom Code auskommentiert... :sweat_smile: habe es nun angepasst und es funktioniert. Wie ich bereits geschrieben habe nutze ich Option 2, habe aber genau diesen Teil auskommentiert gelassen. Danke an combie, durch Dein Posting ist es mir aufgefallen... :)

Du hast also am UNO getestet und es hat funktioniert. Dann etwas auskomentiert und am NANO funktionierte es dann nicht meht? Grüße Uwe

@Siod Glückwunsch!

@uwefed Siod hat sich selber auf eine falsche Fährte geschickt: UNO vs. Nano. Auf uns war das die Wirkung einer Nelbelkerze. Aber dann muss man eben mit dem Tastsinn weiter...... :sunglasses: :sunglasses: :sunglasses:

@Uwefed

ich hatte auf dem UNO den korrekten Code hochgeladen und das TFT hat funktioniert. Für den Nano habe ich den Code wieder komplett neu angepasst und übersehen den entsprechenden Punkt auszukommentieren. Auf dem UNO war also der richtige, auf dem Nano der falsche Code. Deswegen hat es auf dem UNO geklappt und auf dem Nano nicht. Typischer Anfängerfehler, obwohl ich gar nicht so neu bin...Ich merke mir das zumindest fürs nächste mal!

Da war es für uns sehr schwierig den Fehler zu finden. Grüße Uwe