Arduino PRO - IDE

Hallo,

hat schon jemand Erfahrung mit der ArduinoPRO-Ide gemach.
Ich würde sie gerne zum Testen parallel installieren habe aber Angst das sie mir
vorhandene Strukturen zerstört.

Ok, ich könnte ihr eine eigenes Sketchbook mit eigenem Library-Ordner geben, aber was ist
unter Linux mit dem Ordner .arduino15 ?? Nutzt die den auch und ruiniert mir den eventuell ?

Oder sollte ich mir besser einen "Testuser" anlegen und sie dort testen.

Ulli

Hi

Für solche Spielereien benutze ich VirtualBox - mit gemeinsamen Dateien Ordner bzw. gemeinsamer Zwischenablage (Gasterweiterung muß installiert sein) durchaus benutzbar.
Selber benutze ich die portable Win-Version in der Box auf Linux Mint.

MfG

Edit: Dateien ist falsch, muß Ordner heißen - geändert

Für solche Spielereien benutze ich VirtualBox

Ich auch.

Wie kann man ESP8266/ESP32 Boards hinzufügen?

Über den Boardmanager?

Zeig mal wie/wo.

Hallo,

tja, wenn man die Infos so liest wechselt Arduino.cc mit der Pro IDE vom gcc auf den clang Compiler.
Ob dann lieb gewonne Syntaxe noch funktionieren, mal sehen ...