Arduino Pro Mini 5V 16MHZ 328P

Ich beschäftige mich seit einier Zeit mit Arduino hab mit einem Arduino UNO R 3 angefangen. Habe jetzt folgendes problem hab mir jetzt einen Arduino Pro Mini gekauft die 5V Version wollte den Sketch der am Uno Problemlos läuft auf den Pro mini kopieren was grundsätzlich geht. Aber irgendwie läuft er am Pro Mini nicht so wie am UNO. Habe schon beide PINOUT Datenblätter durchstöbert ob es an der Belegung liegen kann finde aber diesbezüglich nichts. Teile des Sketches laufen andere teile Relais schalten über zeit geht gar nicht. Irgendwie hab ich das Gefühl das die UHR DS1307 am Pro nicht läuft hab die UHR am UNO gestestet da läuft sie ohne Probleme. Kann es sein das der Pro mini doch eine andere PIN Belegung hat ? Habe zum Sketch raufspielen das Uno Board verwendet und auf der IDE das Pro mini Board genommen so wie beschrieben. Wie gesagt der Sketch läuft seit Tagen durchgehend am UNO ohne Probleme. Relais die mit einem SHT11 gesteuert werden gehen. Bis Dato fand ich immer eine Lösung aber hier verstehe ich es jetzt nicht. Sollte es nicht gehen hab ich noch einen 328 Dil liegen dann müsste ich mir ein Board löten aber so wäre es halt einfach gewesen da ich mir für den Pro mini schon ein Breakout Board gelötet habe wo man den Mini aufstecken kann. Habe auch ein Ethernet Board mit dem Pro verbunden das auch nicht geht aber am Uno geht was wunderbar. Ich glaube ja schon fast das es an der Pin belegung liegt. Ich habe die Relais an den Pin nummern angeschlossen wie am Uno die Uhr hängt auf A4 und A5 der SHT11 auf 8 und 9 die Relais auf 3,4,5,6,7, wobei 6 und 7 schalten 3,4,5 nicht die sind Zeitgesteuert und das Ethernet board hab ich auf 10,11,12,13 angehängt also Standart und mit Strom versorgt das läuft auch nicht mit dem Mini. hat wer eine Idee oder weiss wer ob die Pin belegung beim Pro doch anders ist . sage jetzt schon vielen vielen dank für eure Hilfe.

The Arduino Uno uses the ATmega328P microcontroller. The Pro Mini should also use the ATmega328P microcontroller. The pins and everything should be the same.

Perhaps it is a voltage problem ? Can you measure the 5V pin (VCC on the Pro Mini). Or the Pro Mini has a bad bootloader.