Arduino Scheduler - Compiler Error: 'byte' ... + Lösung

Hallo Zusammen,

habe eben mein erstes Arduino Schedulerbeispiel (von 2009) kompiliert und geladen.

http://playground.arduino.cc/Code/Scheduler

Wenn man die Bibliothek von dort holt und korrekt installiert gibt es trotzdem erst einige Fehler:

C:\arduino\arduino-1.0.6\libraries\Scheduler/Scheduler.h:62: error: 'byte' does not name a type
C:\arduino\arduino-1.0.6\libraries\Scheduler/Scheduler.h:64: error: 'NUMBER_OF_SCHEDULED_ACTIONS' was not declared in this scope
C:\arduino\arduino-1.0.6\libraries\Scheduler/Scheduler.h:65: error: 'byte' does not name a type

Warum?
In der Zwischenzeit gab es natürlich auch einige Weiterentwicklungen, aber leider (oder wie immer) werden die Beispiele nicht weiter gepflegt:

Gefundene Lösung nach einigem Suchen (die Datei Scheduler.h muss manuell wie folgt geändert werden)

/* fix 13.12.2014 (http://stackoverflow.com/questions/16433802/arduino-time-scheduler-is-not-working) */
#if defined(ARDUINO) && ARDUINO >= 100  
#include "Arduino.h"  
#else  
#include "WProgram.h"  
#endif

Die Lösung stammt von hier:

Vielleicht hilft es ja jemanden...
Thomas

Das ist die minimal erforderliche Änderung für alles aus der Zeit vor 1.0.x

#include <WProgram.h> → #include <Arduino.h>

Für generelle C++ Fragen schon immer eine erste Adresse, aber dass stackoverflow auch für Arduino gut ist, ist das eigentlich interessante an deinem Beitrag. Danke.

Ansonsten: Für gefundene Software ist immer der Finder verantwortlich. :wink:


Nachtrag: Dass er so ungepflegt im Playground rumdümpelt, nährt den Verdacht, dass kaum einer den Scheduler braucht.

michael_x:
Nachtrag: Dass er so ungepflegt im Playground rumdümpelt, nährt den Verdacht, dass kaum einer den Scheduler braucht.

Wenn Du lust hast Kannst Du das ja ausbessern. Den Playgrond kann jeder User ändern.
Grüße Uwe

uwefed:
Den Playgrond kann jeder User ändern.

Ja, wäre schön wenn das jemand machen würde. An solchen Problem(ch)en (für C++ Kenner zugegebenermassen Kleinigkeiten) scheitert jeder Programmier-Anfänger. Bin zwar selber Programmierer, aber nicht C bzw. C++ . Deshalb musste ich auch eine ganze Weile herum stochern.

Danke!
Thomas