Arduino servo steuern / externen stromkreislauf

Schönen guten Tag,

Ich habe zur Zeit ein Projekt womit ich mich recht intensiv befasse, komme aber an einem Punkt nicht weiter.

Ich glaube die servos bekommen zu wenig Strom. Sie zucken die ganze zeit. Und lassen sich mit der app nicht steuern. Habe in der schaltung ein hc 05 verbaut was sich auch verbinden läßt.

Benutze zur Zeit ein ac Netzteil 5v 2a und den elegoo Power MB v2 um die Spannung aufs breadboard zu bekommen. Habe aber im Datenblatt nachgelesen das es nur <700ma Ausgangsstrom liefert heißt das dann das meine servos Einfsch zu wenig Saft bekommen?

Verbaut sind 3 mg996r und 3 sg90

Wie könnte ich es noch realisieren bräuchte da Hilfe, ist einer meiner ersten Projekte daher bin ich nicht ganz so erfahren, danke.

Mfg

Schick mal Links zu den Teilen bzw. Datenblättern.

Ein Foto vom Aufbau und Schaltplan wäre auch gut, dann noch den Sketch und was das ganze überhaupt ist und machen soll.

Das Power MB v2 braucht mindestens 7V Eingangsspannung an der Netzteilbuchse. Bei 5V Netzteil ist das Ding nicht nötig, im Gegenteil, kontraproduktiv.

Versorge die Servos mit einem eigenen, leistungsstarken Netzteil (min. 3-4 A) und verbinde den GND der Servos mit dem GND des Arduino.

Und was meinst du mit "ac Netzteil" ?
Das liefert doch hoffentlich DC 5 Volt.

Und wie hast du den Elegoo Power MB angeschlossen ?

Schönen guten nabend,

danke für die schnellen Antworten.

Im Angang finden sie ein paar live Bilder, und den Stromlaufplan sowie den Sketch einmal für den uno und einmal für den Mega im Grunde sind sie gleich habe nur ausgetestet ob es beim Mega wenn ich das Bluetoothmodule über die Serialports laufen lasse Funktioniert.

Datenblatt fürs Bluetoothmodul

Datenblatt für den großen Servo

und einmal noch den kleinen Servo

http://www.ee.ic.ac.uk/pcheung/teaching/DE1_EE/stores/sg90_datasheet.pdf

angeschlossen habe ich das Power MB wie folgt

https://www.google.com/url?sa=i&source=images&cd=&ved=2ahUKEwjtw_78u-niAhVB6KQKHVXzCeIQjRx6BAgBEAU&url=http%3A%2F%2Fwiki.sunfounder.cc%2Findex.php%3Ftitle%3DHow_to_use_YwRobot_Power_Supply_Properly&psig=AOvVaw2Lq1ZxdUiJAQMkc7INroN_&ust=1560618732969644

man sieht es aber auch auf ein der Screenshots.

angelehnt ist das Projekt an

falls es mir gelingt, würde ich es gern in einer anderen Größenordnung erneut versuchen.

vielen dank für eure zeit

was das basteln und mit dem arduino anbelangt ist es noch neuland daher hoffe ich auf hilfe.

mfg

Armbau.zip (678 KB)

Hast du auch alles gelesen ?
Dann beantworte bitte meine Fragen.

Und poste bitte Hyperlinks, die kann man speziell die Mobilisten direkt durch Klicken öffnen.

Und eine Zip-Datei zu posten, ist ganz schlecht. Den kann man mobil ganz schwer öffnen.

Hallo
benutze einfach mal ein Beispiel aus der lib damit du den Fehler weiter einkreisen kannst
Etwas brummen tun die Dinger eigendlich immer schon mal.
Heinz

@ Rentner ja die servos zucken oft rum also bissel Saft müssen sie abbekommen.

@hotsystem

Ja habe ich alle gelesen, dc 5v und 2a ist der output.
Die Verbesserung mit zip und Hyperlinks berücksichtigen ich beim nächsten Mal.

Kyrn:
@ Rentner ja die servos zucken oft rum also bissel Saft müssen sie abbekommen.

@hotsystem

Ja habe ich alle gelesen, dc 5v und 2a ist der output.
Die Verbesserung mit zip und Hyperlinks berücksichtigen ich beim nächsten Mal.

Ok....danke, dann kann ich nicht helfen.

Außer du machst das was dir als Tipp schon geschrieben wurde.
Aber das scheint dich ja nicht zu interessieren.