Arduino Shield LabView?

Hi Leute! Hab schon im Internet gesucht aber nicht wirklich einen genaue Information gefunden. Hab einen Arduino one und bräuchte eine Ethernet Schnittstelle. Dabei hab ich mir den Arduino Shield vorgestellt. Jetzt meine Frage kennt LabView Arduino Shield oder kann ich ihn einfach mit der Arduino one Software verwenden? Bzw gibt es eine eigene Arduino Shield Software? Danke schonmal im vorraus für die Hilfe! mfg

mr1bombastik: Hi Leute! Hab schon im Internet gesucht aber nicht wirklich einen genaue Information gefunden. Hab einen Arduino one und bräuchte eine Ethernet Schnittstelle. Dabei hab ich mir den Arduino Shield vorgestellt.

Ethernet-Shields gibt's eine ganze Reihe, verstehe jetzt irgendwie Dein Problem nicht. Arduino one = Arduino Uno??

mr1bombastik: Jetzt meine Frage kennt LabView Arduino Shield oder kann ich ihn einfach mit der Arduino one Software verwenden? Bzw gibt es eine eigene Arduino Shield Software? Danke schonmal im vorraus für die Hilfe! mfg

Die Ethernet-Library kommt mit der Arduino-Software, wenn LabView (habe es vor einer kleinen Ewigkeit mal zur Messwertanalyse benutzt und habe keinen Schimmer was eine aktuelle Version so kann) über Ethernet kommunizieren kann, sollte einer Verbindung zw. Arduino und LabView nichts im Wege stehen. Infos zu Ethernet auf/mit dem Arduino gibt es hier: http://arduino.cc/en/Reference/Ethernet und hier: http://arduino.cc/playground/Main/InterfacingWithHardware#ethernet

Danke für die INFO! Ja ich meinte den Arduino UNO. Möchte den Shield verwenden: http://at.farnell.com/arduino/a000031/board-arduino-ethernet-shield/dp/1848680?ICID=i-9ec8-00001003 Wird auch bei dem Shield der LabView Baustein mitgeliefert? Beim Arudiono UNO weiß ich das er in LabView bereits vorhanden ist. LG

Soweit ich das sehen kann, wird Dir das EthernetShield nicht viel nützen. Das LIFA (LabView Modul für Arduino) verwendet die serielle Schnittstelle zur Kommuniketion zwischen Rechner und Arduino-Board. Außerdem mußt Du eine spezielle Firmware auf den Arduino spielen, damit LabView mit dem Board "reden" kann. Keine Ahnung, ob es von der LabView Seite aus ohne Anpassungen geht, aber die Fimrware für den Arduino muss dann definitiv angepasst werden.